Der neueste Skincare-Trend nennt sich Double Masking oder Masken-Layering und soll trockene, müde, fahle oder irritierte Haut wieder zum Strahlen bringen. Das Prinzip ist einfach: Mit der ersten Maske wird die Haut gereinigt und auf die zweite Maske vorbereitet. Wir stellen Euch die besten Dream-Teams vor. 

DOUBLE MASKING IST DAS NEUE DOUBLE CLEANSING

Fans der koreanischen Gesichtsreinigung wird das Prinzip des Double Maskings bekannt vorkommen. Ganz nach dem Motto „Doppelt hält besser“ besteht auch die zweistufige Double Cleansing-Methode der Koreanerinnen aus zwei Reinigungsschritten: Step 1 löst Make-up und Schmutz, Step 2 reinigt die Poren. Die asiatischen Beauty-Gurus verstehen Make-up, Schmutz und Talg als Barriere zwischen Reinigungsprodukt und Haut. Sie glauben, dass die Haut zuerst von allen Rückständen befreit werden muss, bevor sie tatsächlich gereinigt werden kann.

rubber mask- gesichtERST REINIGEN, DANN PFLEGEN

Ähnlich funktioniert auch das Double Masking. Die erste Maske wirkt porentief reinigend, entgiftend und befreit die Haut von abgestorbenen Hautschüppchen und Schmutz. Je sauberer und reiner die Haut ist, desto besser können Wirk- und Nährstoffe der zweiten Maske in die Haut eindringen und sie pflegen. Und das sieht man der Haut an: Sie wirkt sofort frischer und strahlender. Rötungen und Hautirritationen sind beruhig und das Hautbild erscheint ebenmäßiger.

Unsere Dream-Teams für eine strahlende Haut mit einer Extraportion Glow:

Diese Dream-Teams für trockene, zu Fältchen neigende Haut liefern Feuchtigkeit und mindern Spannungsgefühle:

Unsere Dream-Teams für irritierte, gestresste und fahle Haut:

MULTI-MASKING

Multi-Masking ist eine weitere Variante des Masken-Layering und besonders effektiv, wenn das Gesicht verschiedene Problemzonen aufweist. So kann die T-Zone besonders ölig sein und zu leichten Unreinheiten und vergrößerten Poren neigen, während die Wangen trocken und schuppig sind. Auch die empfindliche Augenpartie braucht spezielle Wirkstoffe, um die zarte Haut zu pflegen. Die verschiedenen Masken werden also zeitgleich auf die entsprechenden Gesichtspartien aufgetragen. Am besten arbeitet man mit verschiedenen Pinseln, um die einzelnen Masken sorgfältig aufzutragen, ohne die verschiedenen Inhaltsstoffe miteinander zu vermischen. Auch die Einwirkzeit sollte beachtet werden: Für optimale Ergebnisse sollte jede Maske zur richtigen Zeit entfernt werden.

reinigende maskeDAS INTERESSIERT DICH AUCH

Neugierig auf die Double Cleansing-Methode? Wir stellen Dir den koreanischen Beauty-Trend vor. Tonerde hilft bei Hautproblemen, reinigt porentief, entgiftet den Körper und regt den Stoffwechsel an. Schönheiten wie Ellen Macpherson schwören auf ein bisschen „Dreck und Schlamm“ für Haut und Körper. Die Haut braucht ein gründliches Reinigungsritual, das sie von Make-up und Schmutz befreit und gleichzeitig pflegt. Mit diesen neuen Produkten und Methoden brechen wir die Abendroutine richtig auf.

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!