Wer weiße Zähne will, muss Ölziehen. Klingt einfach? Ist es auch. Ölziehen ist bestimmt kein Schönheitsgeheimnis mehr, aber seit einiger Zeit gehört das jahrtausendalte Beauty-Ritual aus der ayurvedischen Medizin zu einem gesunden Lifestyle. Das Label Cocoshine hat diesen Lifestyle aufgegriffen und das Ölziehen neu definiert. 

ÖLZIEHEN. WARUM?

In unserer Mundhöhle leben ca. 50 Milliarden Bakterien – zwei Drittel davon auf der Zunge. Das Ölziehen vermindert die schädliche Wirkung der Bakterien, indem sie die gesundheitlichen Gefahren direkt an der Wurzel packt. Im wahrsten Sinne des Wortes. Denn das Öl dringt tief in die Zahnfleischtaschen und Zwischenräume ein und bindet angesammelte Krankheitskeime, Bakterien und Giftstoffe, die wiederum anschließend einfach ausgespuckt werden.

koksnussoelNATÜRLICH SCHÖN MIT DER KRAFT DER KOKOSNUSS

Kaum eine Frucht hat so vielseitige und positive Wirkungen auf den Körper, wie die Kokosnuss. Daher hat es sich Cocoshine zur Aufgabe gemacht, Produkte rund um die Kokosnuss zu entwickeln, die uns dabei helfen, natürlich schön und gesund zu sein bzw. zu werden. Die praktischen Sachets mit Kokosöl sind die ideale Tagesdosis und sofort gebrauchtsfertig.

cocoshineAlle Produkte von Cocoshine sind 100% natürlich und enthalten keinerlei Chemie, Konservierungsstoffe oder Ähnliches. Sämtliche Rohstoffe werden von ausgewählten kleinen oft familiengeführten Betrieben und Bauern bezogen.

Bei der Cocoshine Ölzieh-Kur kommt ein speziell für die Zähne und den Mundraum entwickeltes Öl zum Einsatz. Grundlage sind ausschließlich kaltgepresste, native Öle in einer einzigartigen Kombination. So werden bei Cocoshine neben Kokos auch noch Pfefferminze und Eukalyptus eingesetzt, was dem Öl eine frische Note gibt.

ANWENDUNG

Die Anwendung könnte nicht einfacher sein: Pro Tag das Öl eines Sachets in den Mund drücken, am Besten vor dem Zähneputzen. Den Inhalt mit der Zunge im Mund umher wirbeln und immer wieder durch die Zahnzwischenräume „ziehen“. So nimmt das Öl Bakterien aus dem Mundraum auf und bindet diese. Anschließend das Öl wieder ausspucken.

Am Besten ist es, wenn das Öl für rund 15 Minuten im Mund bleibt, wobei das oft für Anfänger nicht immer ganz einfach ist. Beim Start der Kur kann man mit 5 Minuten beginnen und sich langsam steigern.

cocoshineDie Nachfrage ist derzeit so groß, dass Cocoshine aktuell ausverkauft ist. Ihr könnt Euch aber über die Website ganz bequem per Mail benachrichtigen lassen und einen Gutschein absahnen, wenn Cocoshine wieder verfügbar ist!

FAZIT

Das Gefühl des Öls im Mund ist anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, aber das geht schnell vorbei. Der Geschmack ist frisch und angenehm. Ich habe das Kokosöl jeden Abend vor dem Fernseher 15 Minuten durch meinen Mund gezogen. Nach 14 Tagen hatte ich das Gefühl, dass die Zähne leicht aufgehellt sind – dass es sich dabei um einen Plazebo-Effekt handeln könnte, möchte ich nicht ausschließen. Ansonsten hat sich an meinen Zähnen nichts verändert. Die Sachets sind praktisch für unterwegs und eine saubere Methode, um die Mundhygiene zu erweitern. Allerdings ist der Preis wirklich saftig, wenn man bedenkt, dass es normales Bio-Kokosöl für ca. 5 Euro für 200 ml aus dem Bio-Laden auch tun würde.

DAS INTERESSIERT DICH AUCH

Kokosöl ist ein Beauty-Talent und tut Deinem Körper auf unterschiedliche Weise gut. Wir zeigen Dir, was Kokosöl alles kann. Öle sind generell super beliebt in der Beauty. Das neueste Wunderöl ist Cacay-Öl. Aber es gibt noch mehr Beauty-Öle, die Du kennen solltest.

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!