Habt Ihr genug von Leinwänden, Postern oder Bilderrahmen? Mit IXXI, einem Kachel-Stecksystem für großformatigem Wandschmuck, verpasst Ihr Euren Wänden ein stylisches Update!

Alles neu macht der Sommer! Und das bedeutet nicht nur, eine luftig-leichte Garderobe an den Start zu bringen, sondern auch in Sachen Interior-Design die eine oder andere Stellschraube zu drehen. Wie das klappt? Mit IXXI zum Beispiel. Die individuellen Kunstwerke bringen frischen Wind in – oder besser gesagt auf – die eigenen vier Wände.

wandkachel motive

©IXXI

INDIVIDUELLE KUNSTWERKE

Das innovative System des niederländischen Designer Trios Eric Sloot, Paulien Bereisen und Roll Vaessen besteht aus gedruckten Bildkarten mit Verbindungselementen in I und X Form, die zu einem einzigartigen Gesamtkunstwerk heranwachsen können. Die einzelnen Karten bzw. Kacheln bestehen aus einem qualitativ hochwertigen, synthetischen Papier, das wasserabweisend, reißfest und UV-beständig ist. Mit Hilfe von mitgelieferten Aufhängestreifen und Tesa Powerstrips können die zusammengesetzten Motive an der Wand befestigt werden.

wanddeko ixxi collage

©IXXI

UNBEGRENZTE MÖGLICHKEITEN

Zum Einsatz können eigene Bilder kommen, oder man bedient sich einfach an der Bilddatenbank von IXXI. Das Label kooperiert unter anderem mit Partnern wie Disney, Getty Images und Star Wars. Für Kunstliebhaber greift IXXI auf Bilder renommierter Museen wie die Gemäldegalerie Berlin, das Victoria & Albert Museum in London, das Rijksmuseum, das Van Gogh Museum in Amsterdam oder der Prado in Madrid zurück. Berühmte Fotografien stehen ebenso zur Verfügung. Der Preis schwankt je nach Art und Umfang des jeweiligen Auftrages.

Lust auf Inspiration? Bitteschön:

wandkacheln van gogh

©IXXI

wandkacheln schriftzug

©IXXI

wandkacheln mickey mouse

©IXXI

wanddekoration weltkarte

©IXXI

wandkacheln farn

©IXXI

individuelle wandkacheln familie

©IXXI

wandkacheln blumen

©IXXI

wandkacheln banksy

©IXXI

individuelle wandkacheln

©IXXI

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Sonnenspiegel sind bereits seit einiger Zeit zum Interiortrend aufgestiegen und machen in jeder Einrichtung etwas her. Wer mehr Grünpflanzen in die eigenen vier Wände bringen möchte, sollte sich mal diese pflegeleichten Zimmerpflanzen anschauen. Außerdem: Trockenblumen feiern ihr Comeback. 

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!