beauty-news april
Nachschub im Badezimmer

Beauty News im April: Labels, die uns jetzt Freude machen!

Endlich wieder Nachschub für unser Badezimmer! Wir stellen Euch neue Labels mit spannenden Produkten für Haut und Haar vor.

Dimgo Handmade

Bei Dimgo Handmade aus Köln dreht sich alles um die angesagten Bars. Ihr findet Seifen, feste Shampoos und Bodybutter, die mit natürlichen Inhaltsstoffen punkten und dazu richtig hübsch aussehen. Hinter Dimgo Handmade steckt die Architektin Diana Gomez, die ihren Sinn für Ästhetik mit ihrer Liebe zur Natur in Einklang bringen wollte. Da sie bei ihrer Suche nach nachhaltiger Zero-Waste-Körperpflege nichts gefunden hat, was ihren Ansprüchen genügte, hat sie 2019 einfach ihr eigenes Label gegründet und lebt seitdem in ihrer höchstpersönlichen Soap Opera. www.dimgohandmade.com

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Dimgo Handmade | Naturkosmetik (@dimgohandmade)

aloha senses

Den entspannten und exotischen Spirit von Hawaii versprühen die natürlichen Parfums und Bodysprays von aloha senses. Hinter dem 2020 gegründeten Label steckt Corinna Kuhnert aus Kiel, die auf ihren Reisen um die Welt zu ihren femininen und fruchtigen Düften inspiriert wurde. Das Besondere: Die Parfums kommen komplett ohne synthetische Inhaltsstoffe aus.

Werbung

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Aloha Senses Natural Perfumes (@alohasenses)

plants are purple

Unkomplizierte Kosmetik steht bei plants are purple im Mittelpunkt. Das junge Team des 2020 in Berlin gegründeten Start-ups bietet Euch Kosmetikprodukte mit den natürlichen Inhaltsstoffen, die Eure Haut wirklich braucht. Hier findet Ihr Essentials für Euer Badezimmer wie Gesichtscreme, Augencreme oder Serum. Die Pflege soll einfach, effektiv und perfekt für jede Frau sein.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Plants are Purple (@plantsarepurple.de)

VENYA

Warum sollten wir die Hautalterung aufhalten, wenn sie ein normaler Prozess ist? VENYA hat es sich mit ihrer Gesichtspflege-Linie zur Aufgabe gemacht, die Haut ab 30 natürlich zu unterstützen und ihr das zu geben, was sie braucht. Dabei arbeiten die Profis mit hautidentischen Wirkstoffen, die Regenerationsprozesse anregen sollen. Gegründet wurde das Label 2020 von Anja Susanne Bettin in Heidelberg.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von VENYA (@venya.care)

Das interessiert Dich auch

Für strahlende Haut, makelloses Make-up oder clevere Haarpflege gibt es viele professionelle und hilfreiche Tipps. Wir haben 8 Beauty-Tipps, die Eure Beauty-Routine schnell und einfach optimieren. So langsam ist fast jede Beauty-Marke auf den Trendzug aufgesprungen: Double Cleansing bzw. die Reinigung mit Öl. Wir zeigen Euch die Top-Reinigungsöle auf einen Blick. Die idealen Komplizen für einen Beauty-Boost par excellence: Ampullen. Mittlerweile sorgen die Mini-Konzentrate auch im heimischen Badezimmer für intensive Pflege.

Titelbild: ©Sarah Rodriguez on Unsplash