Die wertvollen Pflegeeigenschaften von Sheabutter machen das Naturprodukt zu einem Beauty-Booster par excellence. Mit hochwertigen Fettsäuren sowie vielen Vitaminen und Mineralstoffen ist die Wunderbutter ein beliebter Inhaltsstoff von Cremes, Seren und Lippenpflege. Warum wir nicht mehr auf Sheabutter verzichten sollten:

NATÜRLICHER SCHÖNMACHER

Die Herstellung von Sheabutter ist aufwendig und macht das Naturprodukt zu einem besonderen Schönmacher. Die Butter wird aus der Nuss des afrikanischen Sheanussbaums gewonnen, der bis zu 250 Jahre alt werden kann. Das Besondere: Erst nach 20 Jahren können die Nüssen erstmals geerntet werden. Um die Butter zu gewinnen, werden die Nüsse zerkleinert und mit heißem Wasser aufgekocht. Das austretende Öl wird im Anschluss abgeschöpft und kühlt aus. Ob die Sheabutter raffiniert oder unraffiert ist, erkannt man an der Farbe. Nach dem Abkühlen ist die Butter goldig, während sie bei der Weiterverarbeitung weiß wird.

sheabutter auf holzbrett

©OlgaLarionova/iStock

SHEABUTTER IST REICH AN…

Was die Pflegeeigenschaften von Sheabutter angeht, gehört sie zur Königsklasse unter den Naturprodukten. Sie ist in erster Linie für ihre feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffe bekannt, die trockene, rissige und beanspruchte Haut wieder geschmeidig macht. Sie ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen wie z.B. Vitamin E, Beta-Karotin, Omega 3 Fettsäuren, Stearinsäure oder Linolsäure. Dank des enthaltenen Allantoins ist sie auch bei Akne und Mischhaut empfehlenswert, da Allantoin entzündungshemmend, zellerneuernd und wundheilend wirkt. Außerdem ist das pflanzliche Fett dünn aufgetragen nicht komedogen, es verstopft also nicht die Poren.

Vitamin E hilft als starkes Antioxidans gegen Freie Radikale und verlangsamt den Alterungsprozess der Haut. Auch Vitamin A bzw. Beta-Karotin sorgt für einen Anti-Aging-Effekt, der zugleich ein gesundes Zellwachstum fördert. Omega-3-Fettsäuren sowie Linolsäure wirken entzündungshemmend, hautberuhigend und feuchtigkeitsausgleichend.

Auch die Haare profitieren von der Wunderbutter. Als natürliche Alternative zu herkömmlichen Haarkuren hilft sie bei trockenen Haaren und Spliss, versorgt die Längen mit Feuchtigkeit und macht sie wieder geschmeidig. Sheabutter ist deshalb auch ein beliebter Inhaltsstoff von Haarpflegeprodukten.

UNRAFFINIERT UND BIO KAUFEN!

Kaltgepresste, unraffinierte Bio-Sheabutter verspricht die bestmögliche Qualität und Verträglichkeit für die Haut. Aber auch als hochwertiger Inhaltsstoff in Cremes, Seren und Lotions kann Sheabutter punkten!

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Mit cleveren Refills zum Wechseln können Beauty-Produkte jetzt wiederverwendet werden. Clevere Beauty Brands haben den Begriff „Clean Beauty“ ins Leben gerufen. Dabei handelt es sich um Produkte, die auf oft kritisierte Inhaltsstoffe verzichten. Schon seit Jahrtausenden wird Aloe Vera als natürliche Heilpflanze geschätzt und wird jetzt zu einem Beauty-Booster par excellence.

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!