Goodbye „Marsala“, du hast uns gut gefallen! Aber in dieser Saison gibt jemand anderes den Ton an. Dürfen wir vorstellen: „Serenity“. Wir zeigen Euch die schönsten Looks im himmlischen „Babyblau“.

Nachdem in 2015 der warme Rotbraun-Ton „Marsala“ maßgebend den guten Ton in den Bereichen Fashion-, Beauty- und Design angab, hat das renommierte Pantone Color Institut® für das Fashion-Jahr 2016 gleich zwei Trendfarben aufs modische Siegertreppchen gestellt: „Serenity“ (ein helles Blau) und „Rose Quartz“ (ein pudriges Rosa). Sie prophezeien: Ab jetzt kommt’s zart auf zart, denn die sanften Pastelltöne zaubern mit einer kühlen Leichtigkeit herrlich erfrischende Frühlings-Looks.

Hellblaues Kleid von Vila

©Vila

Besonders angetan hat es uns das ungewöhnliche „Serenity“ – mit einem Mix aus pastelligem Blau und elegantem Violett erinnert es an ein sattes „Babyblau“. Damit der Ton jedoch nicht zu kindlich wirkt, sollte man Farben kombinieren, die neutralisierend wirken, wie in etwa Wollweiß, Camel oder Hellgrau. Accessoires in kühlen Silber- oder Metallic-Tönen setzen die passenden Akzente.

Hellblaue Bomberjacke von Stradivarius

©Stradivarius

Wir zeigen Euch die schönsten Looks zum Re-stylen und Nachkaufen!

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!