Der Herbst ist da. Jetzt wird es wirklich langsam Zeit, Highlights zu setzen, um den aufkommenden Winterblues die Stirn zu bieten. Modisch, natürlich. Und das ist in dieser Saison ganz einfach: Mit leuchtenden (Neon-)Farben, dekorativen Details und edel anmutenden Stoffen. Allen voran: Satin und Seide.

Es gab tatsächlich Zeiten, da hatte vor allen Dingen Satin etwas Halbseidenes an sich. Ein Schimmerstoff, der für Unterwäsche-Wühltische und glänzende Bettwäsche stand. Wer jedoch die Dynamik im Mode-Kosmos aufmerksam verfolgt, weiß längst: Diese Zeiten sind vorbei. Der einstige Lingerie-Stoff hat seinen Weg aus der Wäsche-Schublade gefunden und ist zum gehypten Trendmaterial aufgestiegen. Mittlerweile spielt Satin die gesamte modische Klaviatur und verpasst Hosen, Blusen, Jacken, Taschen und sogar Schuhen ein glänzendes Finish.

Stylingtipp Seiden-Rock

Pullover von Noisy May, ca. 40 Euro | Seiden-Rock von Mes Desmoiselles, ca. 365 Euro über farfetch.com | Stiefelette von ZARA, ca. 90 Euro | Creolen von ZARA, ca. 10 Euro

DRESS UP, DRESS DOWN

In dieser Saison ganz groß: Monochrome Röcke aus Satin oder Seide. Doch wie stylt man die edlen Schimmerstoffe? Der Clou ist einerseits der Mix aus Grobem und Feinem und andererseits die Kombination aus glamouröser Sinnlichkeit und urbanem Chic. Und so ergeben die edlen Röcke im Zusammenspiel mit groben Strickoberteilen und weißen Stiefeletten oder derben Combat Boots einen extrem lässigen Streetstyle. Stilbruch und der Mix mit unterschiedlichen Styles ist in dieser Saison also die Voraussetzung für ein glänzendes Outfit. Seid mutig, Mädels!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von EMILI SINDLEV (@emilisindlev) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von (@_itmania) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von A Y L I N (@aylin_koenig) am

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Das Farb-Motto der Herbst-Saison lautet: Neon ist das neue Schwarz. Grelle Farben fluten die Laufstege großer Design-Labels wie Balenciaga oder Balmain, und auch die ersten Influencer wagen sich an die angesagten Neontöne heran. Wir zeigen Euch die schönsten Looks! Bald heißt es wieder: Bye-bye Sommerkleider! Gut so. Denn dann dürfen wir uns endlich in die neuen Herbst-Modelle schmeißen. Wir zeigen Euch die schönsten Kleider-Trends für die kommende Saison! Er ist der Trendstoff der Saison und macht mittlerweile Denim Konkurrenz: Cord. Wie man ihn jetzt trägt? Als Ensemble – von Kopf bis Fuß. Wir zeigen Euch unsere Lieblingsstücke – Stylingtipps inklusive.

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!