seidenkissen frau bett
Faltenfrei durch die Nacht

Warum wir alle auf Seidenkissen schlafen sollten

Neben Overnight-Masken und Seren gibt es jetzt ein weiteres Beauty-Treatment für die Nacht: das Seidenkissen.  „Wie man sich bettet, so liegt man“ – eine Weisheit, die nicht richtiger sein könnte. Denn während der herkömmliche Baumwoll-Kissenbezug ein echter Beauty-Killer sein soll, kann das Seidenkissen zu einem faltenfreien Schönheitsschlaf beitragen. Immerhin verbringen wir ein Drittel unseres Lebens im Bett, da wäre es doch vorteilhaft, Schlaf mit Pflege zu verbinden. Denn nicht nur die Haut, auch die Haare profitieren von den seidenweichen, glatten Oberflächen der Kissen. 

Warum ein Seidenkissen?

Der edle Stoff hat viele pflegende Eigenschaften für Haut und Haare, die den normalen Baumwollbezug ziemlich alt aussehen lassen. Zum einen enthält Seide natürliches Protein, pflegende Öle und 18 essentielle Aminosäuren, die die Haut während des Schlafes pflegen und mit Feuchtigkeit versorgen. Zum anderen ist die Reibung zwischen Stoff und Haut viel geringer, da die feine Gewebetextur der Naturfaser um ein Vielfaches glatter ist. Das Gleiche gilt übrigens auch für die Haare. Die glatte Oberfläche des Seidenkissens kann dazu beitragen, Spliss effektiv zu reduzieren.

schlafende frau

©Kinga Cichewicz on Unsplash

 

Keine Chance für Bakterien und Pilze

Der größte Benefit an Seide ist, dass sie weniger Feuchtigkeit aufnimmt als Baumwolle. So bleiben Pflegeprodukte, die abends aufgetragen werden, auf der Gesichtshaut und werden nicht von dem Bezug aufgenommen. Außerdem wirkt Seide antibakteriell und antifungizid, wodurch Pickel und Hautunreinheiten vorgebeugt wird. Übrigens: Wer nachts viel schwitzt, sollte zu Bettwäsche aus Seide greifen. Denn die Naturfaser wirkt wie ein Regulator, der bei Hitze kühlt und bei Kälte wärmt.

Werbung

Affiliate

 

Das interessiert Dich auch

Gesichtsöle sind das Zauberwort in puncto Hautpflege. Der Trick ist, das richtige Öl für die Bedürfnisse der Haut zu wählen. Ihr möchtet wissen, welche Beauty Wirkstoffe gerade die Lieblinge der Schönheitsindustrie sind und unserer Haut guttun sollen? Wir stellen Euch die aktuellen Trend-Inhaltstoffe für Cremes & Co. vor.

Titelbild: ©iStockphoto | AleksandarNakic