Eckig ist das neue Rund! Nachdem Square Toe-Sandaletten mit ihren quadratischen Sohlen die Herzen aller Modemädchen im Sturm erobert haben, folgt ein neuer Trend mit Ecken und Kanten: Square Necklines.

Von Blusen über T-Shirts bis hin zu Kleidern und Jumpsuits – quadratische Ausschnitte sind jetzt der angesagte Rahmen für unser Dekolleté. Und das sind gute Nachrichten für alle, die keine Fans von V-Ausschnitten sind und sich mit Rundhalsausschnitten nicht wohlfühlen. Denn insbesondere letztere verkürzen optisch den Hals, lassen die Oberweite größer und den Oberkörper massiver erscheinen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Pernille Teisbaek (@pernilleteisbaek) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Friday details🧡🌺 #happyweekend

Ein Beitrag geteilt von Nina Sandbech (@ninasandbech) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von alyssa coscarelli (@alyssainthecity) am

KLEINES DETAIL, GROSSER EFFEKT

Der Square Neck ist hingegen ein echter Figurschmeichler. Er zaubert einen schönen langen Hals und setzt das Dekolleté perfekt in Szene, ohne zu viel Busen zu zeigen. Die einzige Herausforderung ist, den passenden BH zu finden. Klassische Triangel-Cups oder sehr breite Träger lassen sich mit dem quadratischen Ausschnitt nicht optimal verstecken. Damit alles schön verpackt ist, solltet Ihr stattdessen zu trägerlosen Modellen greifen.

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Wenn Klassiker neu interpretiert werden, schlägt das Trendbarometer hoch aus. Wir zeigen euch die alten, neuen Trendteile! Nadelstreifen sind vor allem im Business nicht wegzudenken,aber auch im Alltag lohnt es sich „auf Streife zu gehen“. Du suchst zum Kleid noch den passenden Schuh? Dann wirf einen Blick in unsere Tipps für den Frühling und Sommer!

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!