Sind Eure Füße schon sommerfein? Wenn nicht, solltet Ihr sie schleunigst aus dem Dornröschenschlaf holen, denn die Schönwetter-Saison hält ein paar tolle Schuhtrends bereit, die Eure Füße so richtig in Szene setzen werden!

Die perfekte Sommergarderobe ist vor allem eines: luftig! Das gilt insbesondere für die aktuellen Schuhtrends. Ihr wollt wissen, auf welche Modelle wir jetzt im wahrsten Sinne des Wortes stehen? Dann solltet Ihr jetzt weiterlesen.

TREKKING-SANDALEN

Vergesst Dad Sneaker, es gibt jetzt einen neuen hässlichen Schuhtrend: Klobige Trekking-Sandalen. NO WAY? Das haben wir auch gedacht. Aber abwarten, Freunde! Design-Labels wie GUCCI, Prada & Co. sehen jedenfalls großes Potential in den robusten Sandalen. Es ist also nur eine Frage der Zeit, bis sich die Trendteile im Streetstyle durchsetzen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Emili Sindlev (@emilisindlev) am

HOW TO STYLE

Schon jetzt sind einige Fashion-Girls Fan der robusten Trekking-Sandalen. Wie sie die Treter kombinieren? Im Stilbruch zu femininen Kleidern.

FLIP-FLOPS

Interieur können sie, die Skandinavier. Aber in Sachen Mode liegen sie auch ganz weit vorn. Immerhin gehören die Skandinavierinnen zu den erfolgreichsten Fashion-Bloggerinnen überhaupt. Und das liegt nicht nur an ihrer elfenhaften Natürlichkeit, sondern vor allem an ihrem unkomplizierten Styling, das trotz klarer Linien und schlichter Silhouetten immer ein Blickfang ist. Welchen Schuhtrend wir ihnen aktuell zu verdanken haben? Flip-Flops. Sie avancieren in 2019 von der schnöden Badelatsche zum neuen Trend-Piece.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Emili Sindlev (@emilisindlev) am

HOW TO STYLE

Kombiniert werden die Zehentrenner zu schicken Outfits, wie einem Hosenanzug oder flatterhaften Maxi-Kleidern.

SCHUHE MIT TRANSPARENTEN ELEMENTEN

I’m a Barbie girl, in a Barbie world, life in plastic, it’s fantastic!, trällerte die Band Aqua bereits Ende der 90er-Jahre. Und irgendwie scheint dieser aktuelle Schuhtrend fast schon eine Hommage an die in dem Eurodance-Klassiker „Barbie Girl“ besungene „schöne“ Plastikwelt zu sein: Schuhe mit transparentem Kunststoff-Elementen. Bereits im letzten Jahr schickten die großen High Fashion-Labels die Plastik-Schuhe als klassische Riemchen-Pumps, Peeptoe-Booties oder Overknees über die Laufstege. Und der Trend hat sich bis heute gehalten!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Emili Sindlev (@emilisindlev) am

HOW TO STYLE

Idealerweise trägt man Schuhe mit transparenten Elementen zu lässigen Jeans-Outfits oder luftigen Midi-Kleidern.

STATEMENT-ABSÄTZE

Statement-Absätze sind nicht erst seit dieser Saison ein großes Thema. Von geometrischen Absatzformen über Plexiglas- bis hin zu außergewöhnlichen Kunst-Absätzen ist alles dabei – mal mehr, mal weniger straßentauglich. Wer also im wahrsten Sinne auf exzentrisches Design steht, für den sind die kunstvollen Absätze genau das Richtige.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Emili Sindlev (@emilisindlev) am

HOW TO STYLE

Kombiniert zu Cropped Jeans, Culottes oder Midi-Röcken machen die Artsy Heels einen echt schicken Fuß!

RIEMCHEN-SANDALEN & KORDEL-DETAILS

Hohe Absätze, Fesselriemchen, schmaler Steg: In den 90ern gab es kein Supermodel, das nicht mit ihnen den Catwalk rockte. Und auch wir fühlten uns mit den angesagten High Heel-Sandaletten fast ein bisschen wie Cindy, Kate, Naomie oder Claudia. Dabei spielte der Anlass keine Rolle: Vom Abi-Ball bis zur Stadthallenparty – die Heels mit den dünnen Riemchen waren der Garant für einen sexy Auftritt. Umso mehr freut es uns, dass die zarten Sandaletten bereits seit letztem Jahr wieder unseren Weg kreuzen. Was ist neu? Die Riemchen werde jetzt gerne mal durch Kordeln ersetzt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Emili Sindlev (@emilisindlev) am

HOW TO STYLE

Die Trend-Sandalen sind echt Allrounder und passen sowohl zur High Waist-Jeans als auch zu Kleidern, Röcken oder Shorts!

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

In Sachen Haar-Accessoires sind gepolsterte Haarreifen DAS Ding du jour. Wie man sie lässig kombiniert? Wir haben einmal genauer hingeschaut. Hüte sind nicht nur ein stylisches Accessoire und an Bad-Hair-Days unerlässlich, sie dienen auch als ultimativer Sonnenschutz. Wir zeigen Euch, mit welchen fünf Keypieces Ihr startklar für die Front-Row des Sommers seid! Vorbei die Zeiten, in denen Gürtel nur einen Zweck hatten – nämlich Hosen an Ort und Stelle zu halten. Ab sofort tunen wir unser Outfit mit überlangen, gebundenen oder geknoteten Statement-Gürteln auf stylish!

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!