Soviel steht fest: Es ist der Trendstoff der kommenden Saison. Jede modeaffine Frau sollte in diesem Herbst mindestens ein Teil aus Tweed im Schrank hängen haben. Wir zeigen Euch, wie man den Material-Klassiker auf lässig trimmt!

Die Queen liebt sie, und auch Kate Middleton besitzt sie in allen erdenklichen Nuancen: Kostüme aus Tweed. Kein Wunder, schließlich wirkt der typisch britische Webstoff, der Frauen zu Ladys macht, very sophisticated. Doch man braucht nicht unbedingt zur britischen Thronfolge gehören, um den Look tragen zu können. Ob als kleines Jäckchen im Chanel-Stil, Sweater, Rock oder in Form von Accessoires – der Klassiker unter den Stoffen zeigt sich nämlich jetzt cool und modern und erobert im Herbst den Street Style.

VOM SPIESSER ZUM STREET STYLER

Immer noch eilt Tweed der Ruf voraus, etwas spießig zu sein. Dabei wirkt der Trendstoff in der richtigen Kombination alles andere als konservativ. In puncto Styling gilt es lediglich, auf Stilbruch zu setzen. Ein weißes Basic-T-Shirt mit einer lässigen Jeans und Sneaker nimmt beispielsweise einem Tweed-Blazer- oder Rock das angestaubte Image. Tipp: Konzentriert Euch auf ein Kleidungsstück aus Tweed und überlasst die ikonischen Zweiteiler weiterhin dem britischen Adel!

Stylingtipp Tweed

Blazer von ZARA, ca. 80 Euro | T-Shirt von MONKI, ca. 10 Euro | Kette von all about articus, ca. 55 Euro | Jeans von ZARA, ca. 40 Euro | Sneaker „Sobakov“ von adidas Originals, ca. 120 Euro | LIPaffair Color & Care Lipstick No. 551 von L.O.V, ca. 10 Euro

KEYPIECES DER SAISON

Für alle, die jetzt in den Stoff-Klassiker investieren wollen, haben wir uns in den Shops einmal auf Style-Suche begeben. Unsere kleine aber feine Ausbeute findet Ihr in unserer Bildergalerie!

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Die einen lieben sie, für andere sind sie der wahr gewordene Fashion-Albtraum: Animal Prints. So oder so – was derart polarisiert, ist auf jeden Fall ein Hingucker. Wir zeigen Euch, wie man den Wild-Style jetzt trägt! Auch in diesem Sommer dürfen wir uns gerne wieder ein bisschen wortkarg zeigen und das Kommando lautstarken Slogan-Tops und Shirts übergeben. Wir zeigen Euch, welche angesagten It-Pieces jetzt für sich sprechen. Was der Cardigan für den Herbst ist, will der Kimono für den Sommer sein. Hier kommen die schönsten Modelle!

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!