Einst zum Trendmantel avanciert, nun als Klassiker etabliert. Die Rede ist – natürlich – von Teddy-Mänteln! Auch in dieser Saison besteht die modische Maßnahme nicht in einem Fellwechsel, denn die kuscheligen Teddy-Mäntel sind weiterhin heiß begehrt und halten uns mollig warm, wenn es draußen bitterkalt wird. Wie ihr die fluffigen Fashion-Pieces stylt – wir verraten es!

Neben der bezaubernden Farbpracht des Herbstes, hat diese Jahreszeit auch eine usselige Kehrseite, der wir am liebsten garnicht erst begegnen wollen. Ein kuscheliger Sofa-Nachmittag wäre uns da oft viel lieber! Doch mit einem Teil aus unserem Kleiderschrank können wir die textile Manifestation dieses verschmusten Wohlgefühls mit vor die Tür nehmen – trübem Herbstwetter zum Trotz: Teddy-Mäntel bleiben Fashion-Favoriten im Herbst und Winter und sehen dabei auch noch besonders stylisch aus.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Viktoria Rader (@vikyandthekid) am

TEDDY-MÄNTEL ALS FRIEDVOLLE FASHION-PARTNER

Wie man es von einem Kuschelbärchen erwartet, steht er auch mit fast keinem Fashionpiece Eurer Garderobe auf Kriegsfuß. Sowohl zum Casual Look mit weißem Shirt, Boot Cut Jeans und Sneakern als auch zur schickeren Office-Variante mit Mididress und Ankle-Boots gibt der Teddymantel stets eine gute Partie ab. Grundsätzlich passt der cosy Kamerad erstmal zu fast allem. Doch wo so viel flauschige Präsenz unseren Look bestimmt, solltet ihr den Rest Eures Outfits gern körpernäher wählen. Und ganz ohne Wermutströpfchen geht es leider nicht: Kleine Frauen werden durch die wuchtigen Ausmaße gern optisch gestaucht. Da zeigen sich monochrome Looks in neutralen Tönen als schmeichelnde Gegenspieler. 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Dani Herold (@dani_nanaa) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von PELICAN BAY by nina (@pelican_bay) am

FLAUSCHIGE FELLFARBEN

Ein Blick auf die Fashioncrowd offenbart: Der Evergreen unter den Teddymänteln ist natürlich die Bärchen-braune Variante. Doch neben den erdig-gedeckten Shades um beige, grau und oliv ziehen in dieser Saison auch Modelle in Off-White in die Läden ein. Außerdem zeigt Max Mara, als Urmutter des ikonischen Mantel-Modells, Mut zur Farbe und bringt Teddy-Mäntel in fröhlichen Knallfarben gegen graue Wintertristesse in die Läden.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Max Mara (@maxmara) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Annette Weber (@nettiweber) am

HELLO COSY! HAPPY SHOPPING!

Wir haben die Online-Shops durchstöbert und eine Auswahl der flauschigen Fashion-Freu(n)de getroffen. Bis in unsere Galerie haben sie es schon geschafft, vielleicht ist auch etwas für Euren Warenkorb dabei?

DAS INTERESSIERT DICH AUCH

Volumen ist in Sachen Fashion in jeder Hinsicht angesagt: Volants haben weiterhin ihren großen Auftritt. Der Brit Chic kommt ebenfalls nie aus der Mode und punktet im Herbst mit Facettenreichtum, Eleganz und Coolness. Blair Waldorf und Co. machen es vor: Haarreifen, Haarklammern und Bänder zaubern stylishe Akzente auf dem Kopf.

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!