Instagram ist in Sachen Mode ein echter Inspirationspool. Und wenn man in kurzer Zeit gleich mehrere Fotos mit dem gleichen Kleidungsstück entdeckt, weiß man, dass ein neuer Trend geboren ist. Aktuelles Beispiel der Volantrock!

Bauschige Midi- und Maxiröcke mit fliessenden Stoffbahnen im All-over-Besatz schlugen bereits in den diesjährigen Frühjahr/Sommer-Kollektionen große Wellen, doch auch im kommenden Herbst bekommen wir noch einmal die Gelegenheit, unsere Garderobe mit den It-Pieces aufzurüsten. Und es kommt noch besser: Selbst in 2019 werden die Volant-Röcke uns beschwingt durch die Schönwetter-Saison bringen. Höchste Zeit also, sich das Trendteil einmal genauer anzusehen.

DEN WOLLEN WIR!

Das perfekte Modell haben wir (wie so oft) beim Fast Fashion-Riesen ZARA gefunden. Mit dem leichten Volant-Strickrock in der Trendfarbe Grün macht man locker jeder Flamenco-Tänzerin Konkurrenz. Das Schöne ist: Als modischer Einzelgänger benötigt er lediglich schlichte Gegenspieler ohne weiteres Chichi.

Stylingtipp Volant Röcke

Rock von ZARA, ca. 50 Euro | Ohrringe von MANGO, Preis auf Anfrage | Pullover von ZARA, ca. 50 Euro

DAS STYLING

Während aktuell ein schmales Basic-T-Shirt und Sneaker ideale Kombinationspartner sind, braucht es an kühlen Tagen nicht mehr, als einen figurbetonten Rollkragenpullover und spitze Stiefeletten. Das Beste ist: Die langen Volantröcke kaschieren nicht nur kräftige Oberschenkel und Waden, sie zaubern in der High Waist-Version auch noch lange Beine. Mehr geht nicht!

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Nicht erst seit dieser Saison wissen wir: Der (Muster-) Mix macht’s! Doch Streifen zu Pünktchen kann ja jeder – jetzt dürfen wir mit dem Trend Clashing Prints die visuelle Keule auspacken und nach Lust und Laune Karos mit Tropenmustern oder Leo- zu Flowerprints kombinieren. Der Schnee von gestern ist die Lawine von morgen. Das gilt insbesondere für die Mode der 70er, denn sie erlebt ein großes Revival nach dem anderen. Wir zeigen Euch die schönsten Trendteile! Da springen wir doch vor Freude im Quadrat: Karos sind auch im Herbst/Winter 2018/19 unverzichtbarer Lieblingstrend. Doch diesmal denken wir alles andere als kleinkariert und nehmen uns Cher Horowitz aus der 90er Komödie „Clueless“ zum Style-Vorbild. Wie das aussieht, zeigen wir Euch jetzt!

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!