Den Teint zum Strahlen bringen? Gerne, aber bitte mit so wenig Aufwand wie möglich. Für eine makellose Haut wie ungeschminkt sorgen jetzt Beauty-Produkte mit Diamantstaub. Der hochkarätige Inhaltsstoff hüllt die Haut in einen luxuriösen Glow und verhilft ihr nebenbei zu einem ebenmäßigeren Hautbild.

Hautpflege-Produkte mit Diamantpulver oder -staub sind gefragter denn je, denn die kostbaren Schätze schenken dem Teint nicht nur mehr Leuchtkraft, sondern lassen die Haut auch glatter und straffer wirken. Das luxuriöse Gut enthält feine Diamantpigmente, die das Sonnenlicht perfekt reflektieren und in blau-grünes Licht umwandeln. Das sorgt für einen Weichzeichner-Effekt – Unebenheiten, Fältchen und vergrößerte Poren werden optimal kaschiert. Der begehrte Glow ist vor allem bei Fans des ‚No-Make-up-Looks‘ angesagt: Ein glattes, ebenmäßiges Hautbild ist für diesen Look ein Muss. Außerdem absorbiert das Diamantpuder überschüssigen Hautglanz und hinterlässt ein mattiertes Finish.

Übrigens: In Nagelhärtern gilt Diamantstaub als Alternative für das in Verruf geratene Formaldehyd und sorgt als härtestes Mineral für eine nachhaltige Kräftigung brüchiger Nägel.

DIAMANT-TREATMENT

Neben den klassischen Hautpflege-Produkten werden Diamanten auch für kosmetische Treatments eingesetzt. Bei der Diamant-Mikrodermabrasion wird mithilfe eines Diamantaufsatzes, der feine Schleifkörper enthält, die oberste Hautschicht sanft abgetragen, abgestorbene Hautzellen und Hautunreinheiten entfernt und Fältchen sowie Pigmentstörungen dauerhaft reduziert. Die Neubildung der Hautzellen wird angeregt und ihre Mikrozirkulation gesteigert. Durch die kleinen Verletzungen der Haut wird ihre Selbstheilung gefördert und Pflegeprodukte können intensiver wirken.

diamant mikrodermabrasion

©Csaba Toth/iStock

DAS INTERESSIERT DICH AUCH

Neuester Verbündeter gegen Fältchen, Augenringe und Schwellungen ist AugenölHonig hat 2017 in der Hautpflege ein echtes Comeback erlebt. Das süße Beauty-Elixier wirkt als Feuchtigkeitsbooster, Vitaminbombe und Radikalfänger in zahlreichen Haut- und Haarpflege-Produkten. Neuester Komplize für mehr Energie und Wohlbefinden im Herbst: Honigwasser. Das Heilmittel Honig ist wegen seiner entzündungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften schon lange ein treuer Begleiter bei Erkältungen und grippalen Infekten.

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!