marble eggs ostereier
Oster-Special

Marble Eggs: Ostereier färben in Marmor-Optik

Marble Eggs sind ein Trend, der gekommen ist, um zu bleiben. Denn jedes Jahr machen sich DIY-Enthusiasten ans Werk, ihre Eier in der edlen Optik zu färben. Aus gutem Grund, denn bunte Eier passen nicht in jedes Interior-Styling. Die Ostereier in Marmor-Optik können außerdem mit dezenten Kupfer-Highlights verziert werden, die bei der Tischdekoration den besonderen Unterschied machen.

Da der Trend dieses Jahr ohnehin zu mehr Natürlichkeit am Ostertisch geht, sind die Marble Eggs das perfekte Accessoire in Sachen Dekoration. Denn Naturmaterialen und -farben bringen dieses Jahr den Frühling zum Osterbrunch. Das Beste: Die nachhaltige Deko sieht nicht nur modern und trendig aus, sondern schmeckt auch im Anschluss gut.

DIY Marble Eggs

Was Du für die Marble Eggs brauchst:

Werbung
  • weiße Eier
  • 1 L Essig
  • 1 Liter dunkler Traubensaft
  • Wasser
  • Topf

Zunächst werden die Eier je nach gewünschter Festigkeit gekocht und zum Abkühlen zur Seite gestellt. Den Traubensaft zusammen mit dem Essig in einem großen Topf aufkochen und sofort von der Herdplatte nehmen. Jetzt die Eier für ca. 1-2 Minuten in die Farbe legen und dann mit einem Löffel oder Sieb rausholen. Am besten benutzt Ihr den Eierkarton zum Trocknen. Keine Sorge, im ersten Moment sehen die Eier eher bräunlich oder sogar farblos aus, das ändert sich aber während der Trocknung. Durch die Oxidation an der Luft ändert sich die Farbe nochmals und es entsteht ein gräulich marmorierter Effekt.

Marble Eggs mit Kupfer-Highlights

Für Marble Eggs mit Kupfer-Highlights wird jetzt Kupferfarbe oder -pigment in einer Schüssel mit Wasser angerührt. Wenn die Eier vollständig getrocknet sind, könnt Ihr sie einfach in die Farbe legen oder nur die Spitze eindippen. Auch schön: Klebt einzelne Partien des Eies ab und tunkt die Eier komplett in die Farbe. Wenn Ihr die Klebestreifen später entfernt, bekommen die Eggs ein tolles Muster.

Tipp: Alternativ könnt Ihr auch Kupferfolie auf die Eier kleben!

Falls Ihr lieber eine langlebige Oster-Deko haben wollt, die auch nach dem Osterbrunch noch gut aussieht, dann probiert doch mal diese Beton-Ostereier. Sieht toll aus und mit Kupfer-Farbe bemalt passen sie perfekt zu unseren Marble Eggs mit Kupfer-Highlights.

Werbung
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Ein Beitrag geteilt von Lisa (@gruenlisa) am

Das interessiert Dich auch

Wer es lieber farbenfroher mag, wird die angesagte Tischdekoration in Pastell-Tönen lieben. Apropos Kreativität: Wer noch Inspiration für kreative Geldgeschenke zur Hochzeit braucht, sollte unseren Artikel darüber unbedingt lesen. „Ultimate Grey“ und „Illuminating“ sind die neuen Pantone Trendfarben für dieses Jahr.

Titelbild: ©Polina Kovaleva on Pexels