Wie wird der Winter dieses Jahr? Hauptsache kalt, denn die neuen Trendteile aus Plüsch und Fake Fur sind wie gemacht für Wind und Wetter. Wie zeigen Euch die angesagten Modelle und verraten, wo Ihr sie kaufen können!

Minimalismus? Diesen Begriff streichen wir mal ganz schnell aus unserem Wortschatz, denn wenn es draußen kalt und kälter wird, lassen wir es in Sachen Mode so richtig krachen. Und das klappt am besten mit kuscheligen Kunstpelzen in angesagten Knallfarben!

VON WEGEN BILLIGER FIFFI

Mittlerweile bespielen Plüsch und Fake Fur die gesamte modische Klaviatur und verpassen Mäntel, Jacken, Sweatshirts, Schuhen und aktuell vor allem Taschen ein muckeliges Finish. Darüber hinaus sehen die Kuschelteile dank innovativer Herstellungsverfahren auch noch richtig gut aus. Das freut nicht nur uns Modemädchen, sondern auch unschuldige Tiere, die für den tagtäglichen Modewahn ihr Leben lassen müssen. Doch aufgepasst: Insbesondere Teddy Coats sind keine Figurschmeichler. Das richtige Styling bügelt diesen Fashion-Fauxpas jedoch schnell wieder aus. Tipp: Skinny Jeans mit High Heels oder Overknees strecken die Silhouette und lassen uns nicht in Mantel oder Jacke versinken.

SCHON GEWUSST?

Die Pflege von Kunstpelz ist recht unkompliziert: orientiert man sich an dem Pflegeetikett, können die Kunstpelze in einem Wäschesack mit einem Woll- oder Feinwaschmittel in der Waschmaschine gewaschen werden. Im Anschluss bürsten, trocknen, fertig!

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Lust auf weitere spannende Trends und Stylingtipps? Dann haben wir ein paar gute Nachrichten für Euch: Colour Blocking ist zurück! Das bedeutet: farbenfrohe und mutige Kombinationen lassen es im Herbst/Winter 2017/18 so richtig knallen – wir zeigen Euch unsere Lieblingslooks, Stylingtipps inklusive! Wie Ihr Euren geliebten Sommerrock durch die kalte Jahreszeit bringt, verraten wir Euch hier! Und auch die neusten Schuhtrends haben wir auf Lager – schaut mal hier!

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!