Abschalten vom stressigen Alltag und dabei neue Dinge erschaffen? Dann ist „Do-it-yourself“ genau das, wonach Ihr sucht. Wer es mag, Geburtstagskarten mit der Handlettering-Technik zu verzieren, Kissen zu bemalen oder sein eigenes Kunstwerk für die Wand zu zeichnen, kann sich dazu Anleitungen und Inspirationen für künftige Projekte bei diesen Instagram-DIY-Accounts holen.

@SCHERELEIMPAPIER

Ihr habt Lust, Eure Wohnung aufzupeppen, gekaufte Accessoires sind Euch dafür aber zu öde? Dann werft einen Blick auf den Instagram-Account von Luisa. Die Berlinern hat sich dem Thema Interieur verschrieben und teilt regelmäßig ihre coolen DIY-Ideen mit uns. So zeigt sie z. B. einen praktischen Magazin-Halter, der zur modernen Nachttisch-Alternative wird oder verrät, wie wir aus einem einfachen Holzbrett einen Bilderhalter im Surfbrett-Look zaubern.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Luisa| DIY & Interior (@schereleimpapier) am

@ROSEMARYS_BLOG

Mögt Ihr Naturkosmetik, könnt Ihr Eure persönliche Pflegelinie auch ganz einfach selbst herstellen. Inspiration dazu liefert Lena auf ihrem Account rosemarys_blog. Hier erzählt sie Euch, wie Ihr Euer eigenes Peeling – natürlich ganz ohne chemische Inhaltsstoffe – anmischt, wie Ihr ein duftendes Öl herstellt und was in eine richtig gute Gesichtsmaske gehört. Zusätzlich verrät Euch Lena alles über Heilpflanzen und Co.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lena | DIY organic skincare (@rosemarys_blog) am

@LINDALOVES.DE

Unglaublich kreativ und super sympathisch: Linda nimmt uns auf ihrem Account lindaloves.de mit durch ihren Alltag und gibt uns dabei immer wieder neue DIY-Ideen an die Hand. Dabei finden sowohl Neulinge auf dem Gebiet des Bastelns als auch kleine Profis tolle Anleitungen. Und so erfahrt Ihr, wie Ihr eine Lichterkette aus Orangenschalen baut, einen hübschen Makramee-Wandbehang knüpft oder eine superlange Schlange häkelt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Linda Seel (@lindaloves.de) am

@PAULASTRICKT

Findet Ihr Stricken auch so entspannend? Wer nach neuen Ideen für seine Strick- und Häkel-Sessions sucht, ist bei paulastrickt goldrichtig. Paula strickt einfach alles, was die Wolle hergibt und lässt uns an ihren Künsten teilhaben. Dann entstehen kuschelweiche Pullover, warme Mützen oder auch der eine oder andere Gebrauchsgegenstand. Übrigens: Auch Strickanfänger sind hier gern gesehen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Paula_m (@paulastrickt) am

@DIY_EULE

Nastja kreiert am liebsten hübsche Dinge für den Alltag. Dazu gehören etwa Notizhefte, die sie mit süßen Stempeln verziert, Yoga-Kissen für die nächste Sporteinheit oder ein praktisches Stiftemäppchen aus Stoffresten. Ihr seid gerade Mama geworden oder sucht nach einem tollen Geschenk für Euer Patenkind? Dann findet Ihr bei Nastja zahlreiche Anleitungen für niedliche Babykleidung.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von DIY Eule (@diy_eule) am

DAS KÖNNT EUCH AUCH INTERESSIEREN

Nicht nur zu Ostern hübsch, sondern auch im Frühling, Sommer, Herbst und Winter: Deko-Kränze. Wir zeigen Euch verschiedene Styles für jeden Geschmack. Wer vor dem Dekorieren noch den Frühjahrsputz erledigen möchte: Es gibt tolle, umweltfreundliche Alternativen zum herkömmlichen Putzmittel. Ist die Wohnung blitzblank, so könnt Ihr sie mit Trockenblumen aufpeppen – das ist gerade der Interior-Trend.

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!