Es gibt einen neuen Star am Denim-Himmel: Die Balloon Jeans kombiniert Vintage-Anleihen mit hoher Taille und weitem Bein. Der lässige Fit wirkt entgegen der ersten Vermutung sogar figurschmeichelnd. Wir stellen euch die neue It-Jeans vor!

DIE BALLOON JEANS: FÜR JEDE FIGUR GEEIGNET?

Skinny, High Waist, Baggy, Slouchy, Mum Jeans und Co.: Das Denim-Universum ist schier endlos und bekommt jetzt mit der Balloon Jeans nochmals eine Erweiterung. Zuerst gesichtet wurde sie bei Jeans-Meister Levi’s himself unter dem Namen „Balloon Leg“, doch der Schnitt tümmelt sich inzwischen auch in den Onlineshops anderer Marken. Insgesamt umgibt die Balloon Jeans ein Retro-Moment, Erinnerungen an die 80er und 1990er werden wach. Kennzeichnend für das Trend-Modell ist ein hoher Bund, der optisch streckt und zudem kleine Polster am Bauch kaschiert.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Karoline Herr (@frollein_herr) am

Das leger geschnittene Bein setzt einen Gegentrend zum Dauerbrenner Skinny Jeans und gibt auch kräftigeren Oberschenkeln genug Raum. Außerdem hat die Ballon Jeans ein verkürztes Bein. Dieser Cropped Effekt streckt zusätzlich. Der Schnitt soll zwar für jeden Figurtyp geeinet sein, aber die High Waist-Silhouette ist trotzdem nicht jedermanns Sache. Gerade bei kurvigen Frauen rückt der Po dadurch manchmal sehr in den Fokus und helle Waschungen können zusätzlich auftragen. Also Vorsicht: Tatsächlich können hier enganliegende Jeans sogar vorteilhafter sein.

Werbung

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jeanette (@_jeanettemadsen_) am

SO STYLT IHR DIE BALLOON JEANS

Da dieses Modell leger sitzt und durch sein Volumen auffällt, harmoniert es besonders gut zu eng anliegenden Cropped-Oberteilen. Aber auch Shirts und Pullover im lässigen Schnitt passen dazu. Diese dann am besten vorne am Bund lässig einstecken, sonst verschwindet die Silhouette gänzlich. Für einen lässigen Streetwear Look könnt ihr dazu Sneaker kombinieren, aber auch andere flache Schuhe passen gut zur Balloon Jeans.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Thora Valdimars (@thora_valdimars) am

Insgesamt ist das Trend-Modell ein echter Allrounder und ihr könnt sowohl elegante, als auch lässige Looks kreieren. Wer seine Denim-Garderobe um lässige Retro Vibes erweitern auf gleichzeitig auf Komfort setzen will, ist mit der Ballon Jeans bestens beraten. Styling Inspiration findet ihr schon unter dem Hashtag #balloonjeans.

Affiliate

DAS INTERESSIERT DICH AUCH

Erinnerst du dich noch an die Modetrends der 2010er Jahre? Damals waren unter anderem Boyfriend Jeans angesagt. Neben der Balloon Jeans warten dieses Jahr noch weitere, coole Denim-Trends. Wir stellen sie euch vor. Einer unserer Fashion-Favoriten für das Frühjahr sind Leder-Pieces in der der Farbe Cognac.

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!