palmers unterwaesche

Wie ein Hauch auf der Haut: Lingerie für den Sommer

Luftig und leicht – so soll sie sein, die Lingerie für den Sommer. Sie kokettiert mit Layerings, verführt mit Transparenzen und treibt’s bunt bei der Optik. Wir zeigen Euch sexy Sommer-Dessous und sportive Trendstyles, die unter Tops und Blusen blitzen dürfen. 

Sicherer Beweis dafür, dass die warme Jahreszeit beginnt und Ihr noch nicht darauf vorbereitet seid, ist eine Wäscheschublade, in der zuoberst Dessous in Schwarz, Braun, Tannengrün und Dunkelrot liegen. Die winterlich anmutende Lingerie hat erst mal Pause bis zur nächsten Saison. Schafft Platz für Pastellfarben, Sorbettöne, verwaschene Graunuancen und – Achtung, mega trendy – Denim-Looks.

huit sommer unterwaesche

©Huit

Was auch nicht fehlen darf: Blümchen-Baumwollwäsche für den romantischen Look à la Landpartie, Lingerie in Aqua-Tönen (wie sie gerade auch in der Beauty en vogue sind) und dezente Teile in Nude (super edel!). Wir verraten Euch, was in unserer Wäschekommode auf seinen Einsatz unter transparenten Blusen, Spitzentops und lässigen Hippietuniken wartet:

ÜBRIGENS…

Solltet Ihr ratlos sein, welcher BH unter welche Mode passt, erfahrt Ihr in unserem Styleguide, was wo drunter passt:
https://www.beautypunk.com/bh-beratung-welcher-bh-unter-welche-mode/

Falls Ihr kleine Brüste schick verpacken möchtet, gibt es dafür super schicke und sexy Dessous:
https://www.beautypunk.com/dessous-fuer-kleine-brueste-huebsch-verpackt/

Und wenn der Busen etwas größer ist, gibt’s auch schicke Dessous:
https://www.beautypunk.com/verfuehrerisches-in-xxxl/