Animal Prints sind mittlerweile zu den Dauerbrennern in der Modewelt geworden. Neben wilden Leo Looks und exotischen Snake Prints streift ab sofort auch der Tiger durch den Großstadt-Dschungel.

An Leoparden und Schlangen kommt inzwischen kein Modemädchen mehr vorbei – die tierischen Muster haben ihr trashiges Image abgelegt und sind zum Must-have aufgestiegen. Ganz neu pirscht sich nun also der Tiger ran und ist dabei nicht weniger aufregend als seine Dschungel-Kollegen.

hockendes model in ein weißen t-shirt und einen rock im tiger print von der marke miss selfridge gekleidet

© Miss Selfridge

Die typischen Tigerstreifen zieren Jacken, Blusen, Kleider, Röcke, Hosen und Co. und sind dabei meist klassisch in Braun mit schwarzen Streifen gehalten. Aber man entdeckt auch Kombinationen aus schwarzen Streifen auf diversen anderen Farben, wie Rot oder Gelb.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von StreeTrends (@streetrends) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von StreeTrends (@streetrends) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Erika Alvarez (@erialvarezz) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Pernille Teisbaek (@pernilleteisbaek) am

WIE KOMBINIERT MAN TIGER PRINTS?

Am besten werden Tiger Prints mit ruhigen Tönen kombiniert. Erdtöne, Grau, Schwarz, Dunkelgrün oder Weiß erden den auffälligen Look und machen ihn sogar bürotauglich. Besonders mutige Fashionistas können aber auch auf knallige Farben setzen. Natürlich ist der Tiger Print auch wandelbar und kann mit den richtigen Kombinationspartner sowohl businesslike als auch edel, rockig, lässig oder romantisch wirken.

DAS WIRD EUCH AUCH INTERESSIEREN

Ein Leben ohne Sneaker? Unvorstellbar. Deshalb präsentieren wir Euch die Sneaker-Trends 2019. Außerdem erklären wir, welche Kleidung die Stimmung hebt und das Selbstwertgefühl steigert und zeigen sieben schwarze Modeklassiker, die in jeden Kleiderschrank gehören.

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!