Overalls sind echte Solotalente – man braucht in der Regel nicht mehr, als ein schönes Paar Schuhe, um mit ihnen immer gut angezogen zu sein. Doch auch, wenn sie den Wow-Effekt im Alleingang zaubern, gibt es angesagte Styling-Kombinationen, die den Einteilern zusätzliche Raffinesse verleihen können. Hier kommen unsere drei Vorschläge!

Es gibt Tage, an denen selbst die erfahrensten Modemädchen beim allmorgendlichen Blick in den Kleiderschrank kapitulieren und vor lauter Klamotten das Outfit nicht sehen. Rock + T-Shirt, Culotte + Bluse oder Jeans + Hoodie? Nicht immer geht die Fashion-Formel auf – dabei kann die Lösung so einfach sein: Overalls! Sie sind unkompliziert, zaubern mit wenig Aufwand eine großen Auftritt und sind zudem so angesagt wie noch nie. Aktuell im Trend: Einteiler aus Leinen, in natürlichen Tönen und mit reichlich Knopf-Details. Wie man sie stylt, zeigen wir Euch jetzt!

CASUAL

Overalls sind im Alltag einfach unschlagbar: Kombiniert mit einem schlichten Basic-T-Shirt, bequemen Espadrilles und coolen Accessoires bringen sie uns lässig durch den Tag. Tipp: Einteiler mir Längsstreifen strecken die Silhouette und sind somit auch für kleine Frauen ideal – trotz flacher Schuhe!

 

 

Casual Styling Overall

Jumpsuit von Stradivarius, ca. 40 Euro | T-Shirt von Stradivarius, ca. 6 Euro | Brille von MANGO, ca. 20 Euro | Tasche von ZARA, ca. 40 Euro | Ohrringe von MANGO, Preis auf Anfrage | LIPaffair Color & Care Lipstick No. 551 von L.O.V, ca. 10 Euro | Schuhe von ZARA, ca. 20 Euro

BUSINESS

Ein wichtiger Business-Termin steht an? Dann einfach das T-Shirt gegen eine Bluse tauschen. Mit angesagten Slingback-Pumps und edlen Perlen-Ohrringen avanciert ein luftiger Sommer-Overall im Handumdrehen zur edlen Business-Uniform. Tipp: die Bluse darf gerne etwas lässiger sitzen!

Overall im Business-Look

Jumpsuit von Stradivarius, ca. 40 Euro | Bluse von MONKI, ca. 25 Euro | Ohrringe von MANGO, Preis auf Anfrage | Brille von ic! berlin, Preis auf Anfrage | Schuhe von ZARA, ca. 30 Euro | Matte Revolution Lipstick von Charlotte Tilbury „Pillow Talk“, ca. 29 Euro | Tasche von ZARA, ca. 20 Euro

PARTY

Für heiße Partynächte dürft Ihr gerne auf das Oberteil verzichten. Sollte es doch einmal kühler werden, ist eine lässige Jacke im Safari-Style oder ein Blazer der perfekte Match. Dazu kombiniert Ihr High-Heel-Sandaletten, eine Bakerboy-Mütze und auffällige Ohrringe. Ein knallroter Lippenstift sorgt für mehr Drama!

Overall im Party Look

Jumpsuit von Stradivarius, ca. 40 Euro | Jacke von ZARA, ca. 50 Euro | Matte Balm von Revlon, ca. 9 Euro | Mütze von River Island, Preis auf Anfrage | Ohrringe von Stradivarius, Preis auf Anfrage | Schuhe von ZARA, ca. 40 Euro

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Wir haben ihn, den perfekten Stoff für heiße Tage: Leinen! Die Naturfaser ist atmungsaktiv, leicht, schnell trocknend, kühl auf der Haut und super trendy. Mehr dazu erfahrt Ihr hier! Was haben herrlich-frische Zitronen und zarte Butterblumen gemeinsam? Ganz einfach: Sie leuchten alle in der wohl schönsten Farbe des Sommers – Gelb. Höchste Zeit, die neuen Trendnuancen einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Latzhosen feiern ihr Comeback! Aber hat der Fashion-Klassiker aus unserer Kindheit wirklich das Zeug zum neuen Trend-Piece? Das verraten wir Euch hier!

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!