Wenn das Thermometer auf Gute-Laune-Wetter umschlägt, stehen schulterfreie Tops und Kleider auch in diesem Jahr wieder ganz oben auf unserer Shoppingliste. Doch Off-Shoulder war gestern, jetzt kommen die One-Shoulder-Looks!

Dass wir hier und da gerne einmal ein Stück Stoff weglassen, um tiefe Einblicke auf ein verführerisches Dekolleté oder sexy Beine zu geben, ist ja ganz nett, aber irgendwie auch nichts Neues. Wie gut, dass sich in 2020 alle Blicke auf ein ganz anderes Körperteil richten: unsere Schultern. Kennen wir auch schon? Stimmt. Doch damit keine Langeweile aufkommt, haben sich die Designer in dieser Saison auf nur eine Schulter konzentriert und schicken asymmetrische One-Shoulder-Tops zurück aufs modische Parkett.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Nina Sandbech (@ninasandbech) am

COOL, COOLER, ONE-SHOULDER

Zu verdanken haben wir die neuen Trendteile dem angesagten 80s-Trend. Starke Schultern sind DAS Symbol der Achtziger, in denen asymmetrische One-Shoulder-Pieces genauso zu den femininen Power-Looks gehörten wie Puffärmel und Schulterpolster. Da Trends von damals nicht einfach nur kopiert, sondern völlig neu interpretiert werden, kommen die One-Shoulder-Tops von heute nicht mit Pailletten und glitzerndem Lurex daher. Im Gegenteil – Minimalismus ist angesagt. Am besten greift Ihr zu monochromen Tops in Schwarz oder Weiß und kombiniert diese mit lässigen Jeans oder Midi-Röcken.

Werbung

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Nowshine Dorota Retterath (@nowshine) am

SHOP THE TREND

Auf der Suche nach den neusten Trendteilen haben wir für Euch schon einmal fleißig Vorarbeit geleistet. Die schönsten Stücke, die definitiv einen Ehrenplatz in Eurem Kleiderschrank finden sollten, findet Ihr in unserer Galerie. Happy Shopping!

Affiliate

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Weiße Jeans sind nur etwas für Arztpraxen und Krankenhäuser? Von wegen. Wir zeigen Euch die angesagtesten Modelle! Scrunchies erobern gerade die Modewelt zurück! Clare Langhammer und James Castle verpassen mit ihrem Label JAMES den Stoffbändern noch einmal eine ganz besondere Vintage-Note. Die Jeansjacke ist und bleibt auch in 2020 eines der beliebtesten Fashion-Pieces. Wir zeigen Euch, welche Modelle jetzt angesagt sind!

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!