Fashiontrends gibt es auf Instagram in Hülle und Fülle zu entdecken, doch es gibt Lieblingsstücke, um die sich in Blogger-Kreisen ein echter Hype entwickelt hat. Welche das sind, verraten wir Euch jetzt!

Instagram ist ein absolutes Must-have, wenn es um angesagte Trends geht. Blogger und Influencer inspirieren uns im Sekundentakt mit ihrem Lifestyle und zeigen, was aktuell im Bereich Fashion, Beauty, Accessoires, Food, Travel oder Home-Interior gehyped wird. Wir haben unseren Instagram-Feed mal nach den angesagtesten Fashion-Teilen durchforstet, und die wollen wir Euch auf keinen Fall vorenthalten!

TREKKING BOOTS „BLANCA“ VON EDITED

Blanca Miró Scrimieri zählt zu den einflussreichsten Fashion-Bloggerinnen Spaniens und inspiriert ihre Follower mit einem gekonnten Mix aus Designstücken, Streetwear-Elementen und Vintage-Teilen. High Heels sind nicht so ihr Ding; für ihren lässigen Lifestyle bevorzugt sie eher flache Schuhe – so wie die ausgefallenen Trekking Boots, die sie exklusiv für EDITED designt hat. Nicht nur ihre Fan-Gemeinde, auch Blogger-Kolleginnen sind begeistert von den Schnür-Boots mit den indigoblauen Einsätzen und tragen sie unseren Insta-Feed rauf und runter. Wer will, wer hat noch nicht? Hier könnt Ihr Blancas Trekking-Boots kaufen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Bruna 🐻 (@brunabear) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Sonia Lyson (@soniafrancex) am


NEON POUCH VON PRADA

Das Farb-Motto der Herbst-Saison lautet: Neon ist das neue Schwarz! Grelle Farben fluten die Laufstege großer Design-Labels wie Balenciaga oder Balmain, und auch die ersten Influencer wagen sich an die angesagten Neontöne heran. Aktuelles Lieblings-Piece von Caro Daur, Xenia Adonts & Co.: die neonfarbene Pouch von Prada. Wer da mitmachen möchte, muss allerdings tief in die Tasche greifen – rund 690 Euro kosten die begehrten Stücke!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von A Y L I N (@aylin_koenig) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von A Y L I N (@aylin_koenig) am

LEO-ROCK VON RÉALISATION PAR

Der Leo-Rock „Naomi“ des amerikanischen Fashion-Labels Réalisation Par war der Renner dieses Sommers und auch im Herbst nimmt der Hype um das Trendteil nicht ab. Einziges Manko: er ist ständig ausverkauft! Wer den Rock aus reiner Seide ergattern möchte, sollte sich am besten auf die Warteliste setzen lassen, oder im Stundentakt den Onlineshop von Réalisation Par checken. Wir drücken die Daumen!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Pernille Teisbaek (@pernilleteisbaek) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Réalisation Par (@realisationpar) am

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

In diesem Jahr dominieren verschiedene Uhrentrends – von minimalistisch bis auffällig, in verschiedenen Facetten ist für jede Uhrenliebhaberin etwas dabei. In Sachen Haar-Accessoires gilt: Die 90er sind zurück. Wir verraten Euch, welche Trendteile unseren Haaren in der neuen Saison den nötigen Halt geben. Von filigran bis auffallend groß: Cleane Panzer- und Gliederketten gehören zu den Trendstücken des Herbstes und sorgen im Mix mit femininen Looks für spannende Stilbrüche!

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!