Stiefeletten in verruchtem Lack, unschuldigem Weiß, royalem Samt, schimmerndem Metallic oder mit wilden Animal-Prints – die Schuhtrends für den Herbst/Winter 2016/17 sind alles andere als gewöhnlich. Da ist es auch ganz egal, ob sie Wind und Wetter trotzen, denn manchmal geht es auch einfach nur um den schönen Schein!

Ihr kennt das: In Sachen Mode schaltet sich unser Verstand regelmäßig aus. Wir kaufen zu enge Hosen, weil sie (fingers crossed) bestimmt bald passen werden, denn immerhin machen wir gerade die x-te Diät. Ein und dieselbe Tasche haben wir in zig Farbausführungen, man weiß ja nie was kommt, schließlich muss sie zu jedem Outfit passen.

Quote sorryNatürlich hat auch jede von uns mindestens ein Paar „Sitzschuhe“, die zwar zu unbequem für einen Shopping-Marathon sind, aber uns immerhin auf einer Party für zwei, drei Stunden (und länger halten wir es definitiv nicht aus) einen gutes Gefühl geben. Und wenn wir schon beim Thema sind – manchmal kaufen wir uns im Winter Schuhe, die vor lauter Begeisterung kein Auge trocken lassen. Einziger Haken: Das gilt leider auch für unsere Füße. Macht aber nix. Denn sie sehen einfach zu gut aus, um jetzt ein Exempel in Sachen Vernunft zu statuieren.

Silberne StiefelettenUnd deshalb stürzen wir uns aktuell auf zauberhafte Stiefeletten aus Samt, Brokat, Wild- oder Lackleder, die mit floralen Stickereien, Patchwork, Leo-Prints, Glitzer und Metallic-Optiken dem Winter die kalte Schulter zeigen. Denn wie heißt es doch so schön: „Die Vernunft sucht, aber das Herz findet.“ Stimmt. Und deshalb zeigen wir Euch jetzt unsere Top 20 der schönsten Fashion-Schuhe der Saison!

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Die aktuelle Saison hat noch weitere spannende Trends auf Lager: Ganz hoch im Kurs steht Jacquard – in sämtlichen Variationen. Der royale Stoff feiert genauso sein Comeback, wie ein Klassiker aus den 80ern: die Steghose. Und in Sachen Schuhtrends beweist Ihr Standhaftigkeit mit Hiking Boots. Schaut mal hier!

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!