Gehen wir in unsere Lieblingsdrogerie, entdecken wir hunderte verschiedener Beauty-Produkte von einer Vielzahl an Brands. Während es für helle Hauttypen oftmals kein Problem ist, passende Foundations und Co zu finden, haben es dunkle Hauttypen noch immer etwas schwerer. Gut, dass es heute so viele Beauty-Brands gibt, hinter denen farbige Frauen stecken. Wir stellen Euch Labels vor, deren Produkte sich an jeden Hauttyp richten und bei denen Diversity im Mittelpunkt steht.

BEAUTY BAKERY

Schon im Alter von neun Jahren wusste Cashmere Nicole, dass sie eine erfolgreiche Unternehmerin werden möchte. 2011 gründete sie ihr Make-up-Label Beauty Bakery. Die Produkte der Marke sind kunterbunt und machen schon beim Hinsehen gute Laune. Ob Lidschatten, der an Kaffee und Kakao erinnert, oder Beauty-Blender im Eierkarton: Schon die Packages der Beauty Bakery sind unwiderstehlich.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Beauty Bakerie (@beautybakeriemakeup) am

FENTY BEAUTY

Fenty Beauty ist das Label von Superstar Rihanna. Diese gründete ihre Beautymarke, nachdem sie jahrelang die besten Make-up-Produkte ausprobierte, bis ihr dabei aber auffiel, dass es nicht einfach war, die perfekte Foundation für jeden Hautton zu finden. Fenty Beauty richtet sich an alle Frauen – ganz gleich, wie ihr Background aussieht, woher sie kommen und welche Hautfarbe sie haben.

Werbung

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von FENTY BEAUTY BY RIHANNA (@fentybeauty) am

UNREFINED RICHES

Hinter Unrefined Riches steckt die Hamburgerin Adelaide Wolters. Diese hatte als Teenagerin mit Hautproblemen zu kämpfen, die sie versuchte, mit Make-up zu kaschieren. Aber: Sie fand kaum geeignete Produkte für ihren Hauttyp. Das Thema ließ sie nicht mehr los, bis sie 2018 ihre Beautybrand gründete. Die Naturkosmetikmarke richtet sich an alle Hauttypen und ist zu 100 Prozent vegan.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Skincare | Unrefined Riches (@unrefinedriches) am

THE LIP BAR LLC

2015 gründete Melissa Butler ihre Marke The Lip Bar. Auf die Idee kam sie, als sie bemerkte, dass die Medien Frauen vorschreiben wollten, was echte Schönheit ist. Die Produkte von The Lip Bar sollen Euch nicht verändern, sondern Eure Persönlichkeit unterstreichen. Außerdem ist das Sortiment vegan.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von The Lip Bar (@thelipbar) am

PAT MCGRATH LABS

Die Make-up-Artistin Path McGrath ist weltberühmt für ihre großartigen Looks. Damit jede Frau so toll wie die Kundinnen der Britin aussehen kann, rief sie Pat McGrath Labs ins Leben. Die Marke spiegelt ihre Leidenschaft für Make-up wider und soll Frauen ermutigen, sich auszuprobieren, Experimente zu wagen und sich auch mal von einer anderen Seite zu zeigen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von PAT McGRATH LABS Customer Care (@patmcgrathlabs_contact) am

DAS KÖNNTE EUCH AUCH INTERESSIEREN

Spannende Facts rund um den Wirkstoff Retinol findet Ihr hier. Moderne Zahnpflegeprodukte sind der Schlüssel zu weißeren Zähnen und einem gesunden Zahnfleisch. Wir schauen uns Produkte und Tools für die Zahnpflege 2.0 an. Die Temperaturen steigen und mit ihnen der Wunsch nach einem sonnengeküssten Teint. Wir zeigen Euch die besten Selbstbräuner für blasse Haut.

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!