Reiseziel Balkonien? Wer in diesem Sommer nicht in die Ferne schweifen mag, sondern lieber auf dem Balkon relaxt oder im Garten chillt, sollte jetzt Outdoor Ordnung machen. Kaum Motivation? Das ändert sich, wenn Ihr die neuen Dekotrends entdeckt…

Hallo Frühling, da bist Du ja! Draußen scheint die Sonne, die Blumen blühen, es grünt und die Vögel zwitschern. Beste Voraussetzungen, um Balkon, Terrasse oder Garten auf Vordermann zu bringen. Der Aufwand lohnt sich, liebe Ladies, denn die neuen Dekotrends machen es möglich, Outdoor eine echte Wohlfühl-Oase zu erschaffen. Ob romantisch im Shabby Chic, cool in Grau oder exotisch mit viel Grün – lasst Euch inspirieren und legt los!

balkon terrasse garten

© iStock.com/Freer Law

GRÜNE OASE MIT FLAMINGO

„Grün, grün, grün sind alle meine Kleider“, heißt es in einem Märchen. Wir wandeln das etwas ab und erklären „Greenery“ zum neuen Gartentrend. Klar – ohne Pflanzen kommt wohl kein Garten aus, aber jetzt grünt auch der Balkon mit Deko-Objekten in der Farbe der Hoffnung. Den Trend zu Palmenblättern, exotischen Dschungelgewächsen und verschiedensten Grüntönen kennen wir bereits aus der Mode, jetzt zieht er nicht mehr nur in den Kleiderschrank ein. Wer auf seinem Balkon bereits mit Farbgewächsen, Kakteen und Sukkulenten arbeitet, bietet die ideale Basis für die Dekoration im exotischen Style. Windlichter aus Keramik, Glasteelichter mit aufgemalten Palmenblättern, Teppiche und Kissen mit Palmenprint sind ebenso stilechte Accessoires wie jegliche Dekoration mit Bommeln, Fransen oder den angesagten Pom-Poms. Für den farblichen Akzent sorgt der Flamingo als Motiv auf Textilien oder Deko-Figur.

greenery deko balkon

© Depot

DIY-Anregung: Eure Holzmöbel sehen etwas oll aus? Entweder mit Öl aufarbeiten oder nach der Reinigung in Weiß oder Mint anstreichen – passt perfekt zum „Greenery“-Trend.

Trendtipp: Als Alternative zu Töpfen sind Körbe aus Bast, Rattan oder Palmblatt gerade trendy.

REICHLICH ROMANTIK IN PASTELL

Der Shabby Chic ist und bleibt der Deko-Dauerbrenner. Der nostalgische Look erlaubt es, kreativ zu werden und Kleine-Mädchen-Träume wahr werden zu lassen. Wer Lust auf Weiß und Pastellfarben hat, kann sich diese Saison freuen, denn um den Shabby Chic zu stylen, braucht es keine große Veränderung der bereits bestehenden Gartenausstattung (Möbel, Lampen, Pflanzen). Die typischen Retro-Eiscremefarben wie Mint, zartes Rosa und Hellblau passen perfekt zu Sitzgelegenheiten aus Holz, Rattan, Metall, Stahl oder Plastik. Wer’s so richtig romantisch haben mag, setzt bei Sitzkissen und Tischdecke auf Rosenmuster. Deko-Objekte wie Schwalben aus Keramik, Vogelkäfige aus Emaille, weiße Etageren und Kaffeekannen, Tabletts und Behältnisse aus Metall sind Must-haves für den verspielten Retro-Look.

garten balkon deko romantisch pastell

© Ersting´s Family

DIY-Anregung: Holzmöbeln einen neuen Anstrich in Mint verpassen, einen ausrangierten Spiegel aufhängen und bei Oma auf dem Speicher nach weiteren Utensilien suchen.

Trendtipp: LED-Lichterkette mit Miniatur-Vogelkäfigen aufhängen.

COOLE GRAUZONE

Euer Motto lautet „Weniger ist mehr“? Dann ist für Euch der Minimalismus-Trend genau der richtige. Ganz in Grau, Schwarz und Weiß kommt er sachlich und nüchtern daher. Mit Deko-Objekten aus Metall, Draht und Beton ist dieser Look wohl eher was für coole Kerle statt farbenfrohe Mädels. Aber Mann kann ja Kompromisse eingehen. Wenn Möbel und Beleuchtung Understatement ausstrahlen, dürfen die Pflanzen bunt und wild sein, oder? Wer es floral ruhig und edel mag, kann verschiedene Gewächse, Stauden und Bäumchen in Weiß pflanzen. Für alle, die es dann doch sommerlichen mögen: Bepflanzung in Violett, Rosa, Pink und Rot ist eine echte Gute-Laune-Kombi.

depot coole grauzone balkon

© Depot

SHOPPING-INSPIRATION

balkon garten trends

1. Aufbewahrungsbox von ©Rex London, ca. 25 Euro, über www.rexlondon.com |2.Keramik-Windlicht von ©Depot, ca. 18 Euro, über Depot | 3. Glasteelicht von ©Ernsting’s family, ca. 4 Euro, über Ernsting’s family | 4. Gießkanne von © Søstrene Grene, ca. 18 Euro | 5. Søstrene Grene | 6. Korb für Pflanzen von ©Depot, ca. 10 Euro, über Depot | 7. Outdoor-Teppich von ©Depot, ca. 20 Euro, über Depot | 8. Lichterkette mit Vogelkäfigen von ©Depot, ca. 15 Euro, über Depot | 9. Vogel-Schale von ©Rex London, ca. 9 Euro, über www.rexlondontrade.com | 10. Gießkännchen im Shabby Chic von ©Depot, ca. 4 Euro, über Ernsting’s family | 11. Mini-Gewächshaus von ©Design3000, ca. 30 Euro, über www.design-3000.de | 12. Tablett von ©Ernsting’s family, ca. 5 Euro, über Ernsting’s family | 13. Teelicht im Vogelkäfig von ©Rex London, ca. 10 Euro, über www.rexlondon.com | 14. Picknickkorb von ©Design3000, ca. 70 Euro, über www.design-3000.de | 15. Pflanzentreppe in Weiß von ©Design3000, ca. 70 Euro, über www.design-3000.de | 16. Lichterkette von ©Depot, ca. 15 Euro, über Depot | 17. Beton-Blumentopf von ©Depot, ca. 10 Euro, über Depot | 18. Grauer Stuhl von ©Depot, ca. 30 Euro, über Depot | 19. Laterne von ©Zara Home, ca. 25 Euro, über Zara home | 20. Teelicht als Kaktus von ©Depot, ca. 5 Euro, über Depot | 21. Tablett von Søstrene Grene, ca. 8 Euro

DAS KÖNNTE EUCH AUCH INTERESSIEREN

So wird es nicht nur draußen, sondern auch drinnen schön(er) https://www.beautypunk.com/fruehling-2018-die-wichtigsten-deko-trends/

Grünpflanzen: Tipps & Tricks für ein langes Leben https://www.beautypunk.com/gruener-wohnen-pflegeleichte-zimmerpflanzen/

Keinen Garten, aber einen Balkon? So stylst Du ihn sommertauglich! https://www.beautypunk.com/urlaub-auf-balkonien-dekotipps-fuer-daheimgebliebene/

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!