Wenn es um Nageldesign geht, sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Vor allem bei langen Kunstnägeln gibt es viel „Spielfläche“ für außergewöhnliche Designs. Der neuste Trend in Sachen #nailart: Die sogenannten „Cloud Nails“, bei denen Wolken die Inspiration für eine verträumte Optik sind.

WAS SIND CLOUD NAILS?

Bei dem aktuellen Nageldesign-Trend stehen, wie der Name schon sagt, Wolken im Mittelpunkt. Das bedeutet: Die Nageldesignerin zaubert verträumte Wolkenmotive auf die Fingernägel – oder du selbst, wenn du eine ruhige Hand hast und geübt bist. Da man für diese himmlischen Mini-Kunstwerke etwas Platz braucht, bietet sich das Design vor allem bei langen und/oder künstlichen Fingernägeln. Die Cloud Nails werden meistens mit dazu passenden Pastelltönen in Rosa, Lila oder Hellblau kombiniert, um den romantischen Look zu unterstreichen. Auch Regenbogenfarben und Glitter passen gut zur Miniatur-Wolkenlandschaft auf den Nägeln. Inspiration gibt es auf Instagram genug: Knapp 10 000 Beiträge finden sich dort aktuell unter dem Hashtag #cloudnails.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Rosie Lynall | Nail artist (@nails.bab) am

TREND-PROGONOSE

Während die klassischen French Nails wahrscheinlich nie aussterben werden, zählen die Cloud Nails wohl eher zu den kurzlebigen Trends. Stilistisch sind sie auch ein kleines Wagnis und wahrscheinlich eher für Frauen geeignet, die auf den Zuckerwatte-Glücksbärchen-Kosmos stehen. Aber auch als punktuelles Upgrade, zum Beispiel als Festival-Look, könnte ich mir die Cloud Nails gut vorstellen. Nur eines sind sie definitiv nicht: Seriös. Wer also in einem eher konservativen Unternehmen arbeitet und zum Beispiel viel Kundenkontakt hat, wird im Alltag auf dieses auffällige Design eher verzichten müssen. Für alle anderen: Viel Spaß auf Wolke 7 der Nailart!

Werbung

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ‚ . 감성네일 (@stellalala_u) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Hey, Nice Nails! (@heynicenails) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Korean Gel Nail Artist (@rawrrgina) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Alicia Torello (@aliciatnails) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Sophie Sylvia ‍♀️ (@sylviia_nails) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von nailslover_an (@nailslover_an) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Taylor Frances (@taylor_prepandfoxx) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Kelley Baker (@nailexecutive) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von HAWLEY DUNBAR (@hawleydunbar) am

DAS INTERESSIERT DICH AUCH

Kennst du schon Knit Nails? Bei diesem Trend dreht sich alles um eine coole Strickoptik auf den Nägeln. Besonders schön im Frühling oder zu Hochzeiten: Nude Flower Nails mit floralem Design und Pastelltönen. Du hast keine Lust mehr auf Gelnägel? Vielleicht sind ja SNS Nails was für dich?

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!