Ein Comeback, mit dem sicherlich kaum jemand gerechnet hat – Blocksträhnen sind zurück! Die gute Nachricht: dramatische Kontraste im Zebrastreifen-Look sind nach wie vor out. Gefragt ist jetzt eine wesentlich dezentere Variante. Neugierig? Hier kommen die wichtigsten Facts.

Um die Jahrtausendwende waren Blocksträhnen – also breite, dunkle Strähnen auf blondem Haar oder umgekehrt – das Frisuren-Highlight für alle Trendmädchen. Mit den Jahren wurden sie durch natürlichere Färbetechniken (wie z.B. Balayage) abgelöst.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Marilou Sandoval (@marilous_heaven) am

(Haarstyling in den 2000ern: Kelly Clarkson trug blonde Strähnchen auf dunklem Haar.)

Glücklicherweise – könnte man sagen, denn der Zebrastreifen-Look war rückblickend alles andere als schön. Jetzt machen Stars wie Dua Lipa, Beyoncé oder Jennifer Lopez die markanten Strähnen wieder zum Trend – in zeitgemäßer Variante.

BLOCKSTRÄHNEN 2.0

Stichwort: sanfter Farbverlauf! Für den modernen Look werden die Strähnen statt direkt am Ansatz etwas weiter unten gesetzt. Der farbliche Kontrast sollte dabei nicht zu stark sein und sich idealerweise an der Grundfarbe orientieren. Wer möchte, kann die Strähnen zusätzlich mit leichten Wellen auflockern. Wie sind gespannt auf Eure Meinung – wie gefallen Euch die Blocksträhnen 2.0?

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Beyoncé (@beyonce) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jennifer Lopez (@jlo) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ERIC VAUGHN (@realericvaughn) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Dale DuBow Santay (@xolovedale) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von HAIR~MAKEUP~EXTENSIONS (@djvictorystyle) am

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Der Geheimtipp für braunes Haar: Blaues Shampoo! Wir verraten Euch, was es damit auf sich hat. Die Messy Bun Tube oder auch Duttsocke soll für mehr Volumen beim Dutt sorgen. Wir haben das Accessoire getestet. Haarreifen, Spangen und Co. verleihen Alltagslooks den nötigen Wow-Faktor. Wir zeigen dir unsere Glamour-Favoriten.

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!