Wir Frauen haben ja öfter Probleme, über die man sich selbst als Geschlechtsgenossin manchmal nur wundern kann. Eines davon ist der perfekte Dutt. Vom altmodischen Begleiter der Klischee-Bibliothekarin wandelte er sich in den letzten Jahren zur It-Frisur. Vor allem der gewollt lässige Messy Bun ist unser aller Liebling. Doch was, wenn der eigene Dutt ein trauriges Dasein fristet? Die Messy Bun Tube soll Abhilfe schaffen.

WAS IST DIE MESSY BUN TUBE?

Die Messy Bun Tube oder auch Duttsocke ist ein Accessoire aus Stoff, das in Sekundenschnelle einen voluminösen Dutt zaubern soll. Das durch den Stoffschlauch kreierte Haarwunder soll dann nicht nur ohne Haarnadeln, sondern auch noch den ganzen Tag halten. Das schreit natürlich nach einem Praxistest!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von dm-drogerie markt Deutschland (@dm_deutschland) am

DIE DUTTSOCKE IN DER PRAXIS

Ich kann mich glücklich schätzen, dass „mangelndes Duttvolumen“ nicht auf der Liste meiner Probleme steht, aber meine journalistische Neugier auf das lustige Haaraccessoire war dennoch groß. Die Messy Bun Tube gibt es aktuell nur online bei dm oder amazon zu kaufen. Kostenpunkt: 9,90 €. Immerhin: Die Bewertungen dort waren vielversprechend. Zahlreiche „Dutt-Geplagte“ haben anscheinend Erlösung gefunden.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Anke Müller / Cherry Picking (@cherrypicking_anke) am

Ich studierte die Anleitung, die mit vier Schritten auskommt. Allerdings machte mich das etwas unzufrieden wirkende Gesicht der illustrierten Dutt-Trägerin stutzig. Egal, ran an den Test! Zunächst muss man sich einen ganz normalen Pferdeschwanz binden, dann die Duttsocke über den Zopf stülpen und Stück für Stück nach unten krempeln. Dabei muss man darauf achten, die Haarspitzen am Anfang in die Tube einzulegen. Am Schluss wird der Dutt einfach auf das Gummi gesetzt.

FAZIT

Die Anwendung ist zwar relativ einfach, bedarf aber dennoch etwas Übung. Ich habe sehr viel und dickes Haar, daher hat man den Stoff nicht durch den Dutt gesehen, bei dünnem Haar kann das aber anders aussehen. Das größte Manko ist für mich eigentlich der Name, denn das Ergebnis ist für mich eher „Oma Helga“ als Messy Bun. Mit etwas Nachjustieren und Rausziehen einiger Strähnen kann man das aber korrigieren. Tatsächlich hat der Dutt bis auf ein paar leichte Alltagsschäden bis abends gehalten. Mit knapp zehn Euro (bei dm online) finde ich die Messy Bun Tube aber etwas teuer. Da das Ergebnis stark von den Haaren abhängt, rate ich neugierigen Dutt-Fans einfach, die „Duttsocke“ selbst zu testen.

Hier kann man die Messy Bun Tube bestellen:

Messy bun tube Dutt Socke Frisur Haarknoten Duttsocke Cherry Picking HELLBEIGE
  • Hilfsmittel für ultimativen, coolen, wilden, voluminösen Dutt!
  • Du benötigst NUR einen Zopfgummi und unseren Messy bun tube!
  • KEINE Haarnadeln oder Klammern notwendig!

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Wir zeigen dir mit den schönsten Frisuren zum Nachstylen, wie vielfältig der Dutt ist. Auch ein anderer Frisurenklassiker bekommt ein trendstarkes Update: Den Pferdeschwanz setzen wir mit stylishen Bandanas in Szene. Mehr als nur ein Haaraccessoire: Die Hauben und Haargummis von SILK London sind aus Seide gefertigt und schützen vor Haarbruch im Schlaf.

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!