beauty news
April, April

Beauty-News vom Feinsten

Der Frühling ist da. Endlich! In Zeiten der Pandemie tun frisches Grün, Sonnenstrahlen und längere Tage besonders gut. Was zusätzlich die Stimmung steigert? Et voilà… unsere Beauty-News im April!

Das wäre doch gelackt

Die vegane Berliner Nagellackmarke OZN setzt jetzt auf noch mehr Benutzerfreundlichkeit und liefert zu jedem Nagellack zwei verschiedene Pinsel – für einen breiten und einen schmalen „Anstrich“. Auch klasse: Die Deckel der Lacke sind jetzt kompostierbar. Ca. 17 Euro, über www.ozn-vegan.de

Glow on

Die Tuchmaske von Schaebens mit Algenextrakt, Bio-Amaranthöl sowie Fairtrade Arganöl sorgt für einen ordentlichen Schub an Feuchtigkeit. Ca. 2 Euro, in Drogerien

Werbung

Zum Knuddeln

Macht sofort gute Laune: „Toy 2 Bubble Gum“ mit Ingwer, Mangrove, kandierten Zitrusfrüchten, Zimt und „Bubble Gum“. Und dann diese super süße Optik, einfach herrlich! Ca. 60 Euro, über Douglas

Alo(v)e you!

Das Duschgel von Kneipp mit reichlich Aloe Vera spendet der Haut Feuchtigkeit und macht sie geschmeidiger. Der angenehme Duft der Körperpflege ist sowohl am Morgen als auch am Abend eine Wohltat. Ca. 3 Euro, in Drogerien

Gegen trockene Lippen ist ein Kraut gewachsen

Die neuen Lippenbalsam-Stifte von Korres enthalten griechisches Hypericum Balsamöl (Johanniskrautöl). Ob transparent oder getönt, mit Lichtschutzfaktor oder schimmerndem Finish – alle sechs Varianten der Kollektion verleihen den Lippen wertvolle Feuchtigkeit und pflegen sie geschmeidig weich. Was drin ist? Z. B. Hypericum Balsamöl kombiniert mit Sheabutter, Kakaobutter, Macadamia- und Sonnenblumenwachs sowie antioxidativem Vitamin E. Ca. 9 Euro, über www.korres.de

Apfelbäckchen de luxe

Der Teint ist noch etwas fahl, blass und müde? Macht nichts, denn mit der Cremerouge-Palette von Pixi Palette mit 25 Nuancen – die separat, gemischt oder gelayert werden können – zaubert Ihr sofort einen sanften natürlichen Farbhauch auf Wangen und Lippen. Ca. 25 Euro, über Douglas.

Innovation für Smartphone-Junkies

Ein Produkt, das die Haut vor WLAN-Strahlung schützt? Das soll das neue Pollution Active® Gesichts- & Körperöl von Freiöl können. Wie das? Das Öl enthält den besonderen Wirkstoff RADICARE®-GOLD, der aus Tetradesmus obliquus, einer Frischwasseralge, gewonnen wird. Ihr Anbau findet nachhaltig in Fotobioreaktoren statt. Es wurde nachgewiesen, dass die Frischwasseralge bei Lichteinwirkung einen natürlichen Schutzschild dank der Carotinoide BetaKarotin und Lutein bildet. Diesen Effekt hat man sich zunutze gemacht: Der Wirkstoff RADICARE®- GOLD enthält neben den beiden Carotinoiden noch Rosmarinextrakt in Krambe- und Sonnenblumenöl und soll eine hohe Abwehrkraft gegen WLAN-Strahlen und Blue Light aufweisen. Ca. 23 Euro, in Apotheken

Frische auf Knopfdruck

Der erfrischende Splash spendet der Haut dank Aloe Vera pure Feuchtigkeit. Angereichert mit fruchtigem Extrakt aus der Granatapfelblüte, sorgt der Splash für einen sofortigen Frischekick – für Körper und Gesicht. Und die knallige Optik in Pink? Versprüht schon beim Ansehen gute Laune. Ca. 20 Euro, über www.grandel.de

Energie-Kick

Im Wasserdampf der Dusche offenbaren die natürlichen ätherischen Öle und Pflanzenextrakte wie Ingwer, Citronella und Zedernholz ihren angenehm belebenden Duft. Das erfrischende Duschgel von Weleda auf rein pflanzlicher Basis vermittelt Leichtigkeit zu jeder Tageszeit und reinigt die Haut mild, ohne sie auszutrocknen. Ca. 7 Euro, in Drogerien

Sommerdusche

Das neue Duschgel von der Naturkosmetikmarke Annemarie Börlind duftet sommerlich-fruchtig nach Wassermelone mit einem Hauch erfrischender Minze. Es reinigt und pflegt die Haut mit Bio-Fackelliliennektar und Bio-Lindenblütenknospenextrakt für ein vitalisierendes Duscherlebnis. Ca. 10 Euro, über www.boerlind.com

Scharfes Stück

Vollere Lippen, aber bitte ohne Beauty-Doc? Dann probiert doch mal den Lip-Plumper auf Basis von Bio-Wollwachs von Hipi Faible aus. Dem pflegendem Balsam sind Chiliextrakt und Ingweröl beigemischt, beides kurbelt die Durchblutung der Lippen an, lässt sie so praller erscheinen und intensiviert das natürliche Lippenrot. Prickelt und ist etwas scharf – das Gefühl verschwindet aber nach wenigen Minuten, der Effekt hält circa 2 Stunden an. Ca. 13 Euro, über www.hipifiable.de

HipiFaible_SvenjaAva_Produkt_Deckel_Chili

Lip Plumper mit „Chili & Ginger“ von Hipi Faible , um 13 Euro

Das interessiert Dich auch

Wer seinen Körper sommerfit machen möchte, hat die Qual der (Diät-)Wahl. Die neue „Diät der Stars“ heißt hCG-Diät. Gerade im Sommer ist gekühlte Kosmetik eine Wohltat. Außerdem bleiben viele Produkte so länger haltbar. Wir verraten Euch alles zur richtigen Lagerung. Kennst Du alle Beauty-Vokabeln? Wir erklären die wichtigsten Begriffe aus der Kosmetik.

Titelbild: ©Johanne Kristensen on Unsplash