Jede Jahreszeit hat ihren eigenen Duft. Der Sommer steht dabei gerne im Zeichen von exotischen Düften, die an Urlaub, weiße Strände und tropische Früchte erinnern. Ein besonders beliebter Begleiter der warmen Jahreszeit ist Kokos. Der süßlich frische Duft der Frucht verleiht Pflegeprodukten, Sonnencreme oder Ölen jede Menge Urlaubsflair.

Die Kokosnuss. Optisch nicht gerade ein Hingucker, aber die inneren Werte des Exoten sind ein Highlight. Die Kokosnuss bietet nicht nur EINEN verwendbaren Wirkstoff, sondern gleich DREI. Das macht sie zu einem begehrten Rohstoff im Beautykosmos. Weiteres Plus für den Knaller aus der Karibik: Der erfrischend süße Duft – macht sofort gute Laune und weckt Urlaubsstimmung.

KOKOSÖL

Kokosöl hat eine Vielzahl von positiven Effekten. Es gilt als eines der gesündesten Öle der Welt, da es einen hohen Anteil Laurinsäure enthält – sie wirkt antibakteriell, hemmt Entzündungen und fördert den Heilungsprozess. Auch bei der Pflege trockener Haut punktet das Öl: Sein feuchtigkeitsspendender Effekt führt der Haut natürliche Lipide zur Rückfettung zu, ganz ohne Alkohol oder Silikone. Doch nicht nur Haut und Gesicht profitieren von Kokosnussöl. Haare, Zähne und Körper können ebenfalls dank der exotischen Frucht optimiert werden.

Bitte beachten: Nur kaltgepresstes Öl verwenden, denn sonst verstopft es die Poren und es können Unreinheiten entstehen.

kokosnuss mit strohhalmKOKOSMILCH

Kokosmilch ist nicht nur eine beliebte Zutat für Cocktails oder exotische Gerichte, sie ist auch bei der Schönheitspflege ein echtes Multitalent. Die Milch entsteht durch das Ausdrücken des Fruchtfleisches und der Zugabe von Wasser – das Fett des Fruchtfleisches sorgt für die trübe milchige Optik und den tollen Duft. Kokosmilch enthält wichtige Mineralstoffe wie Kupfer, Zink, Eisen, Folsäure, Phosphor und Kalium. Auf die Haut aufgetragen wirkt sie straffend und lindert Narben und Pigmentstörungen. In der Haarpflege dient die wohlriechende Milch der Anti-Schuppen-Pflege. Sie spendet Feuchtigkeit und Fett – aber ist nicht zu reichhaltig, sodass auch feines Haar von der leichten Formulierung profitiert.

KOKOSWASSER

Kokoswasser ist das Beauty-Getränk schlechthin. Es ist reich an Mineralstoffen und Vitaminen, was es zu einem echten Beautyfood macht. Doch das Kokoswasser macht nicht nur von innen schöner, sondern auch von außen. Ihr könnt es als Gesichtswasser anwenden – so wie es Topmodel Adriana Lima tut. Kokoswasser klärt die Haut, hilft bei Unreinheiten, verkleinert die Poren und spendet Feuchtigkeit.

SHOPPE DEN EINMALIGEN DUFT

DAS KÖNNTE EUCH AUCH INTERESSIEREN

Das Beauty-Vokabular bekommt Zuwachs. Neue Inhaltsstoffe sorgen aktuell in der Hautpflege für Aufsehen und bescheren uns eine gesunde, ebenmäßige und strahlende Haut. Mit hochwertigen Fettsäuren sowie vielen Vitaminen und Mineralstoffen ist Sheabutter ein beliebter Inhaltsstoff von Cremes, Seren und Lippenpflege. Schon seit Jahrtausenden wird Aloe Vera als natürliche Heilpflanze geschätzt und wird jetzt zu einem Beauty-Booster par excellence. 

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!