I like big Bows and I can not lie! Sich selbst als Geschenk einpacken – warum eigentlich nicht? Das Selbstbewusstsein wird jedenfalls gebührend gefeiert und ordentlich gepusht. So zumindest sieht es aus, wenn man aktuell durch seinen Instafeed scrollt. Schleifen an sich sind dabei keine Neuerung und regelmäßig auf dem Trendradar, aber das Ausmaß hat nochmal eine gehörige Portion dazu gewonnen.

Model trägt große Schleif am Kragen

©ZARA

SCHLEIFEN BLEIBEN UND KOMMEN GROß RAUS

Irgendwie sind Schleifen auch eine dieser Never-Ending-Lovestories im Accessoire-Ressort. Sie verzieren Blusen und Kleider, werden von uns ins Haar gebunden oder zeigen sich als Detail an Gürtel oder Schuhen. Ähnlich wie auch bei den Haarspangen-Trends und den volumenaffinen Fashion News wie Puffärmeln, Volants und Co. gilt auch bei den Schleifen jetzt das „Bigger is better“-Credo. Den Look schleifen lassen? Ja bitte! 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Anastasia Fedoseeva (@thestreetpie) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von CHANEL (@chanelofficial) am

FINGER WEG VON MÄDCHENFARBEN

Schleifen gelten als eines der typischen Mädchen-Attribute und bringen meist ein eigenes Etikett mit sich: Süß! Labels die den Pariser Chic verkörpern setzen bei ihrer Mode zwar auch schon lange auf Schleifen, sie verleihen ihren Outfits aber fernab vom Mädchenimage einen erwachsenen und eleganten Look. Besonders bei Ton-in-Ton Looks kommen die Details gut raus und zeigen ihre feminine Note auf zeitlose Art und Weise. Allerdings solltet ihr auf Farben verzichten, die schon für sich allein zu stark Girly rufen, da es sonst schnell kitschig aussehen kann. Ausserdem solltet ihr von weiteren Eyecatchern wie Statement-Ohrringen oder auffälligen Prints lieber die Finger lassen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ELIE SAAB (@eliesaabworld) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von SAINT LAURENT (@ysl) am

DAS KÖNNTE EUCH AUCH INTERESSIEREN

News on the Run? Mit unseren liebsten Fashion-Podcasts seid ihr jederzeit gut informiert. Und wenn ihr Modemädchen seid, die dennoch gern auf Evergreens setzen: Wir inspirieren euch, wie ihr Streifen jetzt in euren Looks aufnehmen könnt. Mustermäßig wollt ihr euch lieber zurückhalten, aber der Schnitt darf groß rauskommen? Dann wollt ihr vielleicht Volants.

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!