Howdy, Cowgirl! Spätestens jetzt ist es höchste Zeit das Fashion-Lasso nach den Trendteilen des Jahres auszuwerfen, die nicht nur die Herzen sondern auch die Füße der Fashionistas erobern: Cowboy Stiefel! Die stylischen Western-Booties sind mitten im Fadenkreuz des Trendradars gelandet und wurden zum wilden Begleiter für Herbst und Winter auserkoren. Warum ihr jetzt in den Fashion-Hype investieren solltet, wenn ihr noch kein Paar im Schrank stehen habt? Wir verraten es!

COWBOY STIEFEL: WELCHE MODELLE WIR JETZT TRAGEN

Mit Cowboy Stiefeln seid ihr jetzt definitiv gewappnet, um mit der Styling-Devise im Herbst Schritt zu halten. Dabei sind die Western Stiefel aktuell so beliebt und angesagt, dass für jede von euch ein passendes Modell dabei sein sollte. Wer den Look als modische Herausforderung empfindet und ihm erstmal mit dezentem Südstaaten-Feeling entgegen treten möchte, sollte zu einem schlichten Paar in schwarz greifen. Diese gibt es auch mit Applikationen oder Stickereien, die trotz Unifarbe einen Hauch Extravaganz versprühen. Ebenfalls super begehrt sind Modelle in klassischer Two-Tone-Optik in schwarz-weiß. Damit wird zu vielen Kleidungsstücken aus eurem Schrank ein raffinierter Look rund um die Outlaw-Attitüde. Und als ob Wild-West-Boots nicht schon Hingucker genug wären, machen sie auch vor weiteren aktuellen Fashion-Faustregeln keinen Halt und können auch in Animal-Print, Snake-Optik oder Metallic-Shades geshoppt werden.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Nina Schwichtenberg (@fashiioncarpet) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von MANGO (@mango) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von k a r i n teigl (@constantly_k) am

MIX AND MATCH: SO STYLT IHR EURE COWBOY STIEFEL ZUM TRENDLOOK

In Sachen Styling ist mit unseren neuen Lieblingen aus dem Schuhschrank einiges möglich. Und damit meinen wir keinen Faschingseffekt oder einen Look à la Lucky Luke. Die derben Boots im Stilbruch zum Kleid? Ein Styling-Volltreffer! Besonders den eh schon angesagten Prairiekleidern, hippen Boho-Modellen oder femininen Maxikleidern verleihen Cowboy Stiefel instant einen weiteren Stylingboost. Aber auch zu Denim machen sich die Stiefel naturgemäß hervorragend. Boots mit niedrigen Schafthöhen avancieren zu Flared Pants wie Culottes oder Boot Cut zum perfect Match in Fashionfragen. Ihr setzt lieber auf die kniehohen Modelle? Dann kommen sie über der Jeans ideal zur Geltung. Wenn ihr den Rest des Looks mit Unifarben und Zurückhaltung komplementiert, sind die Boots sogar absolut Office tauglich und setzen ein modisches Statement ohne nach Lady Old Shatterhand auszusehen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von The Street Vibe (@thestreetvibe) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von The Street Vibe (@thestreetvibe) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von k a r i n teigl (@constantly_k) am

FASHION-FAHNDUNG: WELCOME TO THE WILD WEST

Die Booties sind traditionell für Reiter entworfen worden. Der angewinkelte Absatz und die schmal zulaufende Schuhspitze sollte den Kuhtreibern helfen, eine schnelles Hereinfinden und perfekten Halt im Steigbügel zu bekommen. Inzwischen haben wir bei den vielfältigen Styling-Interpretationen des alteingesessenen Stiefels, der regelmäßig die Mode-Skala hinauf klettert, die Qual der Wahl. Die Absätze sind zum Teil filigraner gestaltet, kommen höher hinaus und auch der Schaft ist zwischen Knöchel- und Kniehöhe vertreten. Somit sind den möglichen Looks rund um die Cowboy Stiefel keine Grenzen gesetzt. Und wichtig zu wissen: Auch für 2020 schlägt das Trendbarometer bei den Western Stiefeln aus. Yeehaw – ein Investment lohnt sich also gleich doppelt, Girls! Damit ihr die Moderiege stilvoll anführen könnt und euer Look nicht trashig oder gar nach einem Überbleibsel eurer Karnevalskiste aussieht, sind gerade bei den auffälligeren Designs eine hochwertige Verarbeitung und qualitative Materialien gefragt.

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Tierisch im Trend seid ihr nach wie vor auch mit dem Dauerbrenner in Sachen Fashion: Animal Prints. Wir zeigen euch, wie ihr mit dem Fashiontrend Zebra-Prints zum Platzhirsch unter den Mode-Mädchen werdet. Euch wird das hier zu wild und ihr seid mit etwas weniger Modemut ausgestattet? Nichts mit Kleinkariert, sondern ein Ass der Style-Agenda: Brit Chic! Du legst beim Styling gern eine Glanzleistung ab? Gute Neuigkeiten für Dich, denn Organza bleibt!

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!