Animalprints sind in Fashionfragen längst ein alter Hut und regelmäßige Top-Ranker auf dem Trendbarometer. Doch auch auf den Nägeln sind die tierischen Looks angekommen. Eine Variante, die sich dabei zu den herbstlichen Farben als prächtiges Paradebeispiel zeigt, sind Turtoiseshell Nails. Wie das Nageldesign aussieht und wie ihr den Nailart-Trend easy nachmachen könnt? Findet es heraus! 

TURTOISESHELL: WOHER KOMMT DER NAILART-TREND?

Bevor ihr bei der Aussprache des Trends einen Knoten in der Zunge bekommt – es geht auch einfacher! Denn Turtoiseshell Nails sind nichts anderes als Nagellackfarben im Schildplatt-Design. Die gelblichen Rückenpanzer der Schildkröten mit ihrer braunen bis schwarzen Zeichnung sind die Inspiration des Nailart-Trends, der regelmäßig auf den Fingern der Fashionistas zu sehen ist. Zu den herbstlichen Outfits der Saison ist dieser Look besonders harmonisch und so wundert es uns nicht, dass der Insta-Feed schon wieder von Nägeln im Lookalike der niedlichen Meeresbewohner geflutet wird.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Willow & Clay (@willowandclay) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jen Seales • Nail Artist (@buffcsjen) am

WIE DU DAS SCHILDPLATT-DESIGN AUF DIE NÄGEL ZAUBERST

Es sieht kunstvoll aus und alles andere als easy-peasy? Doch im Grunde genommen sind hier keine versteckten Zeichenkünste erforderlich. Alles was ihr benötigt, sind die richtige Auswahl an Nagellack-Shades und vor allem eins: Timing. Denn nachdem ihr die gelbe oder beige Grundierung lackiert habt, fahrt ihr direkt fort. Für den aus der Natur inspirierten Nagellack-Look müssen die einzelnen Farben noch feucht sein, damit sie einen soften Übergang zueinander bekommen. Ihr steigert euch nuancenweise über bernsteinfarbene, braune und schwarze Kleckse, um dem Design Dimensionalität zu verschaffen. Extra-Tipp: Ein feiner Haarpinsel wie aus dem Wasserfarbkasten sorgt für einen sicheren und kontrollierten Auftrag.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Donna Cao 💅🏼✨ (@donna_cao) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von DRYBY (@drybylondon) am

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Mut zur Lücke zeigt ihr mit einem weiteren Nageltrend, der auf Instagram im Rampenlicht steht: Negative Space Nails sind zurück. Doch bei aller Liebe zu Farbexperimenten, die richtige Nagelpflege darf nicht zu kurz kommen. Ihr seid so verliebt in eure Nagellack-Nuance, dass ihr Euch wünscht es gäbe eine Tasche im gleichen Ton? Gibt es! WEAT und ANNY haben eine Collabo gelauncht.

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!