Neues Jahr, neue Absätze. Oder so ähnlich. Wir freuen uns jedenfalls sehr auf die Trendschuhe des Jahres, um unseren Schuhschrank einmal durch den Style-Check zu schicken. Neben Altbewährtem sind wir da natürlich immer offen für Neues 😉 Lest jetzt, mit welchen Trendtretern ihr stylish durch 2020 stiefelt.

#1 TRENDSCHUH: TOY SNEAKER

Alles, außer gewöhnlich! Die Toy Sneaker erhalten ihren Namen vom kunterbunten Kinderspielzeug, an die das farbenfrohe Schuhwerk erinnert. Ob in Form der Chunky Sneaker, die mit ihrer derben Sohle bereits 2019 unsere Fashionherzen eroberten oder im All-Over-Colourful-Look. Kombiniert zu urbanen StreetWear-Looks haben die Toy Sneaker jedoch einen ausgewachsenen Coolness-Faktor, der alles andere als in den Kinderschuhen steckt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von k a r i n teigl (@constantly_k) am

 

#2 TRENDSCHUH: MARY JANES

Model Twiggy machte sie in den 60er Jahren zum Must-have: Mary Janes. We like! Denn dank Blockabsatz und Ristspange schenken sie unseren Füßen besonders guten Halt – perfekt für lange Partynächte. Spätestens in den Frühjahr- und Sommerkollektionen 2020 legen die Trendschühchen den Gouvernanten-Charme komplett ab und sehen zu Söckchen und Fashion-Pieces im Utility-Stil besonders edgy aus.

Werbung

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Miu Miu (@miumiu) am

 

#3 TRENDSCHUH: LOAFER MIT ABSATZ

Ein feminines Touch-up für den eher maskulin anmutigen Loafer wartet in 2020 auf Euch. Denn die klassischen Schuhe erhalten nun spannende neues Details in Form von Blockabsätzen oder Mixed Materials. So wird aus den schicken Schühchen ein echter Tausendsassa, der sowohl zu 70s-inspired Outfits eine gute Figur macht als auch im Stilbruch zu zarten, femininen Rüschenkleidern. 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von CHIKO (@chikoshoes) am

 

#4 TRENDSCHUH: SQUARED TOE

Diese Trendschuhe beweisen Ecken und Kanten! Mit ihrer quadratischen Spitze und dem mittelhohen Absatz sind sie nicht nur mega bequem, sondern auch ganz schön retro. Bereits in den 90ern waren sie ein großes Thema. Es war also fast zu erwarten, dass die Square Toes mit der anhaltenden Nostalgie-Welle jetzt wieder direkt in unseren Schuhschrank schwappen. Wir sind Fan und genießen bereits die neue „Zehenfreiheit“. Was denkt Ihr: Must-have oder No-go?

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Aimee Song (@aimeesong) am

 

#5 TRENDSCHUH: SCHUHE MIT KETTENDETAILS

Grobe Gliederketten waren bereits letztes Jahr eines der großen Accesoires-Themen. Nun zieren die Schmuckelemente auch unser Schuhwerk. Von Schmuckapplikationen auf der Spitze bis hin zu integrierten Fußkettchen ist alles mit dabei: Eyecatcher garantiert.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von BOTTEGA VENETA by Daniel Lee (@newbottega) am

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Regelmäßig springen altbewährte Lieblinge eine neue oder weitere Runde auf den Fashionzug auf. Es lohnt sich also, die Trends der Jahre im Blick zu behalten. Welche Modetrends in den 2000ern en vogue waren, erfahrt ihr bei uns. Fashionforward! Mit welchen Farbtrends ihr jetzt den richtigen Ton trefft, verraten wir. Ihr seid auf der Suche nach Accesoire-Trends? Die angesagtesten Belts 2020 zum Umschnallen, bitte!abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!