Das renommierte Designer Duo Viktor&Rolf kooperiert mit Zalando und präsentiert für Frühjahr/Sommer 2018 RE:CYCLE. Gesicht der Kampagne ist das belgische Model Hanne Gaby Odiele. Die limitierte 17-teilige Kollektion ist mit recycelten Materialien handgefertigt und wird ab dem 1. Februar exklusiv bei Zalando erhältlich sein.

RE:CYCLE von Viktor&Rolf für Zalando wurde mit dem Bewusstsein für nachhaltigen Style kreiert und ist die natürliche Weiterentwicklung der letzten Haute-Couture-Kollektionen von Viktor&Rolf. Für die Zusammenarbeit haben die Designer Überbestände von Zalando mit Liebe zum Detail umgearbeitet und in etwas Neues, Künstlerisches verwandelt. Jedes Teil der limitierten Kollektion ist mit Applikationen aus recycelten Materialien verziert.

Die 17-teilige Damenkollektion bietet alles von T-Shirts über Kleider bis hin zu Röcken. Jedes einzelne Teil trägt die avantgardistische Handschrift von Viktor&Rolf. Die Preise für die Designerstücke liegen zwischen 50 und 250 €.

Ein spielerischer Kurzfilm begleitet den Launch von Viktor&Rolf für Zalando. Er zeigt die Idee hinter den Designs in Form kreativer Recycling-Methoden und stellt den Prozess der Transformation symbolhaft dar. Alte Kleiderbestände werden zerfranst, zerrissen und zerschnitten, bis sie wie Konfetti in den vier Hauptformen der Kollektion herabregnen: Kreise, Schleifen, Diamanten und Streifen. Diese Grundformen aus recycelten Materialien werden anschließend auf wundersame Weise zu den Kunstwerken verarbeitet, aus denen die finale RE:CYCLE Kollektion besteht.

viktor rolf

©PR

viktor rolf

©PR

„Für uns ist Haute Couture immer ein Experimentierfeld gewesen. Mit unseren letzten Haute- Couture-Kollektionen haben wir kreative Recycling-Methoden erkundet: neue, künstlerische Wege, um aus Elementen der Vergangenheit etwas Neues zu schaffen. Zum Beispiel wurden Stoffe aus unserem 20-jährigen Archivbestand in neue Materialen und Volumina eingewebt oder eingearbeitet. Fragmente bereits existierender Cocktail- und Abendmode aus den Zwanzigern wurden surrealistisch zu neuen, unerwarteten Formen zusammengesetzt. Wir freuen uns, dank der Zusammenarbeit mit Zalando, diesen Geist von nachhaltiger Mode einem breiten Publikum zugänglich zu machen und vergessenen Kleidungsstücken neues Leben einzuhauchen“, so Viktor&Rolf.

viktor rolf

©PR

viktor rolf

©PR

viktor rolf

©PR

viktor rolf

©PR

Die Designer-Kollaboration ist Zalandos erste Kollektion mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit. „Durch die Zusammenarbeit mit Viktor&Rolf bieten wir unseren Kunden nachhaltige Styles. Es ist unglaublich zu sehen, wie Viktor&Rolf alte Kleidungsstücke in etwas Neues und Schönes verwandeln und dadurch die Lebensdauer von Kleidungsstücken verlängern. Ihre nachhaltigen Entwürfe sind zweifellos mehr als Haute Couture – das passt zu unserem Selbstverständnis, Fashion zum Wohle aller neu zu denken“, sagt Jolanda Smit, Director of Group Brand Relations Marketing.

Mit diesem Ansatz möchte Zalando seine Mitarbeiter, Kunden und Partner ermutigen, nachhaltigere Wege in der Produktion, im Konsum und im Arbeitsalltag zu begehen. Seit 2016 hat Zalando seine Auswahl an nachhaltigen Produkten erhöht und gleichzeitig die Informationsmöglichkeiten dazu im Shop verbessert. Des Weiteren laufen Initiativen wie beispielsweise die Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks und der Verzicht auf Pelz und exotische Ledersorten.

viktor rolf

©PR

RE:CYCLE von Viktor&Rolf für Zalando ist seit dem 1. Februar 2018 exklusiv bei Zalando erhältlich. Ab diesem Zeitpunkt ist auch der Kurzfilm auf der Kampagnenseite www.zalando.de/viktorandrolf zu sehen.

Quelle/Bildquelle: PR

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!