Einen Sommer lang war Stevan Paul (Koch, Foodstylist, Blogger) mit der Fotografin Daniela Haug auf Festivals unterwegs – „Roskilde“ in Dänemark, „Sziget“ in Ungarn, „Melt!“ & „Summerjam“ in Deutschland, „Acoustic Lakeside“ in Österreich und „Dimensions“ in Kroatien. 

Den Van vollgepackt mit der nötigen Outdoorküchen-Ausstattung, spannenden Zutaten und professionell gepacktem Proviant, um unter freiem Himmel zu kochen und zu genießen. Da wären wir gerne dabei gewesen. Aber vielleicht wird’s ja diesen Sommer was mit dem Festivalhopping. Dann können wir das Kochbuch „Open Air“ von Stevan Paul mit in den Rucksack packen.

kochbuch festival campingGleich 100 Rezepte für Herzhaftes und Süßes jenseits von Dosenravioli und Tütensuppe machen Appetit auf laue Sommerabende mit Freunden auf dem Campingplatz. Super: die vielen hilfreichen Tipps zu Verpackungen, Kühltechniken und dem richtigen Umgang mit Gaskocher und Grill. Hier können selbst erfahrene Camper noch vieles lernen, um ihren Festivaltrip entspannter und schmackhafter zu gestalten.

rezept festivalstevan paul kochenFazit: Ein tolles Buch, das Lust auf den kommenden Festival-Sommer macht! Die gezeigten Gerichte sind schnell und einfach zu kochen – für Vegetarier und Veganer gibt’s auch was Leckeres. Hach, wir würden am liebsten sofort das Auto packen, losfahren und den Sommer mit Musik, Freunden und gutem Essen unter blauem Himmel feiern. Bis dahin probieren wir einfach die Grill-Rezepte (super Kräuterbutter-Rezepte und Marinaden!) von Stevan Paul auf der heimischen Terrasse oder am See.

Open Air - Das Festival- & Camping-Kochbuch
6 Bewertungen
Open Air - Das Festival- & Camping-Kochbuch
  • Stevan Paul, Daniel Haug (Fotograf)
  • Herausgeber: Brandstätter Verlag
  • Ledereinband: 256 Seiten

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!