Niche-Beauty.com ist DIE Topadresse für hippe Skincare-Labels, internationale Kultprodukte und Besonderes für Haut und Haar im Internet. Wir haben mit Buying Director Marlene Lucian über Hautpflege, Labels und Trends gesprochen. Insider-Infos garantiert!

Marlene, gerade laufen die Beautymessen und viele neue Labels entern den deutschen Markt. Was sind für Sie die wichtigsten Innovationen in der Hautpflege?
Marlene Lucian: Pflegen alleine reicht nicht mehr. Vom „Nano-Strom Face-Tool“ über den „Derma-Roller“ bis hin zur „Full Face-LED-Maske“ boomen sämtliche Tools, die die Pflegeprodukte in ihrer Wirksamkeit unterstützen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von NICHE-BEAUTY.COM (@nichebeautyofficial) am

Welche Skincare-Trends erwarten uns in den kommenden Monaten?
Marlene Lucian: Es bleibt nicht nur bei der Hautpflege im Gesicht, auch die Kopfhaut soll gepflegt werden. Kopfhaut-Peelings und Masken sind trendy.

Interessant. Gibt es keinen konkreten Trend für die Gesichtspflege?
Marlene Lucian: Oh doch. Mizellen-Reinigung ist weiterhin populär und geht mit Reinigungspads und Masken in die nächste Runde.

Bleibt Korea weiterhin das Beautymekka?
Marlene Lucian: Korea ist spannend und bleibt es auch. Wir bei Niche Beauty schauen uns aber Marken aus aller Welt an und legen uns da nicht fest. Gerade sind Südamerika und Afrika für uns interessant. Dort finden sich vielversprechende neue Wirkstofflieferanten für Haut und Haar wie z.B. der Marula-Baum.

Apropos Wirkstoffe: Welche sind gerade der Hype und welche werden es?
Marlene Lucian: Vitamin C hat ganz klar sein Comeback. Da kommt man aktuell gar nicht dran vorbei. Im Kommen sind Niacinamide, Plazenta und Squalan.

Instagram ist beliebte Inspirationsquelle für neue Trends und Brands: Was ist dort gerade angesagt?
Marlene Lucian: Auf Instagram sind Brands wie Ouai, Shani Darden, Westman Atelier oder auch Sunday Riley und Kosas super angesagt und werden richtig gefeiert. Zurecht! Wir freuen uns sehr, dass wir dieses tollen Labels in Deutschland exklusiv vertreiben.

make-up-produkte flatlay

©Niche-Beauty.com

Als Einkäuferin bei Niche-Beauty sind Sie natürlich nah an den tollsten Firmen und Produkten. Wie sieht da Ihre persönliche Pflege-Routine aus?
Marlene Lucian: Sehr ausgiebig! Wobei ich immer nur ein Produkt pro Kategorie neu teste und in mein Repertoire aufnehme, damit ich meine Haut nicht überfordere und auch merke, wie das Produkt meine Haut beeinflusst. Da ich zu Unreinheiten neige, achte ich auf eine nahezu öl-freie, leichte Pflege.

Gibt’s den ultimativen Tipp für Hautpflege nach dem Winter zum Frühling?
Marlene Lucian: Gerade jetzt nach dem Winter braucht die Haut Erneuerung, eine tiefgehende Reinigung und Stimulation, um Unebenheiten auszugleichen und den perfekten Glow auf die Haut zu zaubern. Genau das macht zum Beispiel die neue „Glow-Maske“ von Susanne Kaufmann. Außerdem empfehlen wir leichtere Texturen bei der Tagespflege. Ganz wichtig: Ein Sonnenschutz sollte Teil der Pflegeroutine sein. Ein wenig Self-Tan schenkt frische und einen gesunden Tan. Mein liebstes Produkt: Oskia’s Tanning Drops.

Viele Frauen leiden mittlerweile an sensibler und neuro-sensibler Haut – sie können nicht jeden Hautpflege-Trend mitmachen und mit Produkten experimentieren. Welche Hautpflege sollten sie benutzen?
Marlene Lucian: Bestenfalls eine Pflege ohne Duftstoffe, welche nicht irritiert. Sprich keine Säuren, Plumping- Seren und Aufhellendes. Beruhigende Inhaltsstoffe wie Niacinamide, Aloe Vera, Probiotika oder auch Mandelöl sind ideal. Es gibt von der Marke Aurelia einen klasse Cream Cleanser, einige lindernde Produkte von Barbara Sturm und Susanne Kaufmann, die ich gerne empfehle.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von NICHE-BEAUTY.COM (@nichebeautyofficial) am

DAS KÖNNTE EUCH AUCH INTERESSIEREN

Clevere Beauty Brands haben den Begriff „Clean Beauty“ ins Leben gerufen. Dabei handelt es sich um Produkte, die auf oft kritisierte Inhaltsstoffe verzichten. Schon seit Jahrtausenden wird Aloe Vera als natürliche Heilpflanze geschätzt und wird jetzt zu einem Beauty-Booster par excellence. Nagellacke ohne Chemie? Wer auf Nummer sicher gehen will, entscheidet sich für Brands, die bewusst auf kritische Stoffe verzichten.

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!