Animal Prints sind ein alteingesessener Dauerbrenner und auch in dieser Saison für viele ein Thema, aber spätestens ab Herbst kann sich wirklich niemand mehr dem animalischen Style entziehen! Ein Blick auf die internationalen Laufstege verrät, dass neben dem wilden Leo-Look noch ein weiterer exotischer Print Einzug in unsere Kleiderschränke hält: Der Snake-Print!

Snake-Prints haben sich für diesen Herbst/Winter auf den Trend-Radar geschlichen und beeindrucken nicht nur klassisch auf Schuhen und Taschen, sondern auch auf Kleider, Hosen, Jacken und Co. Das Schöne: bereits ein einziges Kleidungsstück im Snake-Print gibt dem Outfit einen ganz neuen Twist.

schlangenprints

© Miss Selfridge

Dazu kombiniert man am besten monochrome Gegenspieler – Wollweiß, Beige, Grau oder Schwarz funktionieren in der Regel immer. Aber auch herbstlichen Nuancen wie Senfgelb, Bordeaux oder Khaki passen perfekt.


Wer auf Nummer sicher gehen will, der setzt einfach auf Schuhe oder Accessoires und kombiniert beispielsweise eine lässige Jeans mit einem schlichten Shirt und Snake-Print-Stiefeletten, wohingegen wirklich mutigen Fashionistas den Snake-Print sogar im All-over-Look tragen können. In diesem Fall sollte man jedoch einige Styling-Regeln beachten:

STYLING-REGELN ALL-OVER-LOOK

  • Damit der Look harmonisch wird, sollte man sich für ein Muster oder eine Farbe entscheiden und diese im gesamten Outfit aufgreifen.  Am besten eigenen sich übrigens  Naturtöne wie Beige oder Anthrazit.
  • Kleidungsstücke in fließenden, edle Materialien, die die Figur sanft umspielen wirken schöner als engsitzende Teile – das kann schnell billig wirken.
  • Der Komplettlook ist schon ein Eyecatcher für sich und sollte deshalb mit schlichten Schuhen und Accessoires kombiniert werden, die bestenfalls die Töne des Snake-Prints aufgreifen.


Ansonsten sind den persönlichen Vorlieben kaum Grenzen gesetzt – so kann der Snake-Print mit fließenden Kleidungsstücken, Boots oder Keilsandaletten und Statement-Ketten für Retro-Vibes sorgen, während elegante Blusen oder Kleider kombiniert mit minimalistischen Schmuckstücken einen eleganten Look kreieren. Edgy werden Snake-Prints im Oversize-Look und hochgeschlossenen Teilen, die einen Hauch von maskulin versprühen.

JETZT SHOPPEN

Wir haben für Euch die Onlineshops durchforstet. Unsere Ausbeute: die schönsten Snake-Looks der Saison. Viel Spaß beim Shoppen!

DAS WIRD DICH AUCH INTERESSIEREN

Prints sind im Herbst/Winter 2018 aus der Modewelt einfach nicht wegzudenken. So stehen Polka Dots für Feminität, Leichtigkeit und Lebenslust, während Barocco-Prints im Versace-Stil uns auf eine modische Zeitreise mitnehmen. Wer sich nicht für ein Muster entscheiden kann, der setzt auf Clashing Prints und kombiniert seine Print-Favoriten ganz einfach miteinander.

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!