Pumps und Rüschensöckchen kann jeder – wir tragen jetzt auffällige Statement-Strümpfe zu filigranen High Heel-Sandaletten. Wie gut das funktioniert, zeigen wir Euch jetzt!

Lange Zeit galten Socken in offenen Schuhen als absoluter Fashion-Fauxpas; ein Style, der ausschließlich von Nerds und deutschen Touris am Leben gehalten wurde. Doch der angesagte Ugly-Chic sorgte in den letzten Saisons für mehr Offenheit in Bezug auf modische Todsünden. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn nachdem Netz- und Organza-Söckchen mit Pumps mittlerweile salonfähig geworden sind, werden Strümpfe jetzt zu High Heel-Sandaletten kombiniert.

©ZARA // ©TOPSHOP

IST DAS TREND, ODER KANN DAS WEG?

Wer sich durch die Kampagnen und Laufsteg-Bilder der High Fashion-Labels Prada, Gucci & Co. oder durch die Onlineshops der Fast Fashion-Riesen MANGO und ZARA klickt wird feststellen, dass Strümpfe oder auch blickdichte Strumpfhosen zu offenen Heels durchaus ein gelungener Mix sind. Und auch im Streetstyle ist der Look erfolgreich angekommen.

Werbung

©Primark

SO FUNKTIONIERT DER STYLE

Damit wir uns nicht falsch verstehen: die hautfarbenen Nylon-Strümpfe haben „Ausgehverbot“ und müssen in der Wäscheschublade bleiben. Es gilt Kontraste zu setzen: blickdichte Modelle in Knallfarben oder in Metallic-Optik sind der „Perfect Match“ für filigrane Riemchensandaletten mit Midi- oder High Heel-Absätzen. Dazu passen eine Cropped-Jeans und ein lässiges Sweatshirt oder Strickpullover. Ausgehfein wird die Kombi mit einem Kleid, Mini- oder Midi-Rock!

SHOPPING

Zugegeben, an dem wildem Mix von Strumpf und Sandalette spalten sich die Gemüter. Doch die Kombi hat einen entscheidenden Vorteil: dank ihr können wir unsere Lieblingsschuhe zu jeder Jahreszeit tragen. Für alle, die in der aktuellen Festtagssaison den Style einmal ausprobieren möchten, haben wir bereits ein paar tolle Strumpf- und Schuh-Modelle herausgesucht. Happy Shopping!

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Funkelnde Pailletten stehen in dieser Saison ganz oben auf unserer Glam-List. Wir zeigen Euch, wie Ihr den Trend sowohl party- als auch alltagstauglich kombinieren könnt – Shoppingtipps inklusive! Ihr habt keinen blassen Schimmer, wie das perfekte Festtagsoutfit aussehen soll? Wir haben ein paar schöne Styling-Ideen für Euch. Unzählige Fashion-Labels bescheren uns derzeit einen textilgewordenen Silberregen, denn nach Gold, Roségold und Kupfer mausert sich das kühlste unter den Edelmetallen aktuell zum neuen Metallic-Favoriten: Silber. Mehr dazu erfahrt Ihr hier!

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!