Es kommt die Zeit, da müssen wir uns eingestehen, dass wir nun mal nicht jünger werden. Wenn die Haut das jugendliche Strahlen langsam verliert und die ersten Fältchen sichtbar werden, kommen Cremes, Seren und Co. mit Anti-Aging Wirkung regelmäßig zum Einsatz. Neben der Pflegeroutine kann man aber auch mit Make-up tricksen und sich innerhalb einiger Minuten die Jahre wegschummeln. 

Den Stars und Sternchen sieht man ihre Jahre nur selten an, schließlich haben sie auch Top-Visagisten, die mit Profi-Make-up Tricks für ein blendendes Aussehen sorgen und die prominenten Damen locker mal 20 Jahre jünger aussehen lassen. Uns reichen auch schon ein paar Jährchen und um die weg zu mogeln, muss man kein Profi sein. Es kommt nämlich hauptsächlich auf die richtigen Farben und Texturen an.

jugendliches-make-up

SO SCHMINKST DU DICH JÜNGER

Das A und O ist und bleibt natürlich trotzdem die richtige Pflege. Deshalb muss auch die Vorbereitung auf die schnelle Verjüngungskur stimmen: Die Haut sollte optimal mit Feuchtigkeit versorgt werden, damit sie schön prall und frisch wirkt. Auch die empfindliche Augenpartie erfordert eine Extra-Portion pflege, um dunkle Augenschatten und Trockenheitsfältchen zu vermeiden. Ist die Pflege gut eingezogen, kann es mit dem Make-up losgehen.

GLÄNZENDE AUSSICHTEN 
Das Hauptmerkmal jugendlicher Haut? Ein zarter Glanz, der die Haut strahlen lässt. Mit einem Highlighter lassen sich Gesichtspartien optimal betonen und so das Gesicht zum Strahlen bringen. Highlighter gibt es in flüssiger und cremiger Form sowie als Puder. Welche Form für Euch die richtige ist, entscheidet Euer Hauttyp: Reifere und trockene Haut sollte cremige oder flüssige Highlighter verwenden, damit Fältchen oder trockene Stellen nicht zusätzlich betont werden. Für ölige Haut hingegen sind Puderprodukte besser geeignet. Man kann aber auch bereits mit der richtigen Foundation für Strahlkraft sorgen: Einige Foundations und BB-Creams enthalten spezielle Pigmente, die das Licht reflektieren und brechen können und so für einen Weichzeichnereffekt und einen strahlenden Teint sorgen. Im Gegenzug sollte man von allzu viel mattierendem Puder die Finger lassen, da ein Teint ohne jeglichen Glanz leblos und maskenhaft wirkt.

WOW-BROWS
Dichte, ausdrucksstarke Augenbrauen sind nicht nur Trend, sondern auch ein Zeichen von Jugendlichkeit. Füllt also lichte Stellen mit einem Brauenstift oder -puder in der Naturfarbe Eurer Brauenhärchen auf. Mit einem getönten Brauengel könnt die Härchen anschließend noch in Form bringen.

SCHÖNE AUSSICHTEN MIT DEM RICHTIGEN LIDSCHATTEN
Bei der Wahl des Lidschattens gilt die einfache Regel: Warme, neutrale Töne lassen die Augen strahlen. Greift deshalb zu sanften Braun- oder auch Rosétönen. Auch Gold und Bronze sind perfekt. Jedoch solltet Ihr auf Lidschatten mit zu viel Glitzer verzichten, da dieser Augenfältchen eher betont, als sie zu kaschieren. Ein dezenter Schimmer ist jedoch erlaubt. Dazu könnt Ihr glänzende Highlights in die inneren Augenwinkel und die Lidmitte setzen. Das öffnet die Augen optisch und lässt sie wacher und jugendlicher aussehen. Tipp: Eine Lidschatten Base sorgt dafür, dass der Lidschatten bleibt wo er hingehört und sich nicht schon nach wenigen Stunden in Fältchen absetzt.

ROSA LIPPEN 
Zwar sind dunkle Lippenstiftfarben gerade total angesagt, aber leider sorgen sie nicht gerade für ein jugendliches Aussehen. Ganz im Gegenteil: Gerade bei schmalen Lippen lassen sie uns älter wirken. Ideal für ein jugendliches Aussehen sind Nudenuancen und Rosétöne. Sie verleihen dem gesamten Make-up zusätzlich jugendliche Frische und sind sowohl alltags- als auch büro- und partytauglich.

DAS PERFEKTE FINISH 
Zu guter Letzt bildet Rouge das perfekte Finish. Es verleiht dem Gesicht Kontur und zaubert einen frischen und rosigen Teint, der das Gesicht sofort jünger wirken lässt. Greift auch hier zu zarten Tönen und nicht zu dunklen, tragt das Rouge stets dezent auf und verblendet es gut. Ein leichter Schimmer ist auch hier eine gute Wahl.

DAS WIRD DICH AUCH INTERESSIEREN

Alles, was Du über Highlighter wissen musst, verraten wir HIER, Augen kommen mit einem einfachen Make-up Trick, dem Eye Contouring, perfekt zur Geltung und Make-up in der Trendfarbe Rosé lässt uns immer frisch und strahlend aussehen.

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!