Passend zum Fest der Liebe präsentieren wir Euch Dessous in verschiedenen Rottönen, die Euren persönlichen Weihnachtsmann sicher erröten lassen…

Neben geheimnisvollem Schwarz und zartem Weiß ist diese Farbe ein echter Klassiker in der Lingerie-Schublade: Rot. Sie steht wie keine andere für Liebe, Leidenschaft und eine große Portion Selbstbewusstsein.

Klar, dass wir rote Dessous das ganze Jahr über lieben. Nicht fehlen dürfen die wunderschönen Lingerie-Teile aber vor allem gegen Ende des Jahres. Ein roter BH mit passendem Slip und rotem Strapsgürtel verdreht dem Weihnachtsmann im Handumdrehen den Kopf. Und wenn unser Liebster die sinnliche Wäsche unter dem witzigen Weihnachtspulli entdeckt, können wir uns ohnehin über eine besonders gelungene Bescherung freuen. Auch am Silvesterabend solltet Ihr zu roten Dessous greifen: Laut altem Aberglauben bringt es Glück, in roter Wäsche ins neue Jahr zu rutschen.  Damit Ihr perfekt für die Festtage ausgestattet seid, stellen wir Euch die aktuellen Trends in Sachen rote Dessous vor.

ELEGANT UND SINNLICH: BORDEAUXROT

Bordeauxrot vereint die Strahlkraft der beliebten Farbe mit einer Prise Zurückhaltung. Tragt Ihr den edlen Ton, wirkt Ihr elegant, aber dennoch alles andere als spießig. Er ist genauso klassisch wie Schwarz, bringt aber Farbe in die dunkle Jahreszeit. Und: Bordeauxrot eignet sich super für Corsagen – falls die heilige Nacht besonders (be)sinnlich werden soll…

WÄSCHE MIT WOW-FAKTOR: SCARLET-RED

Das leuchtende Scarlet-Red ist der perfekte modische Begleiter für alle, die es lieben, aufzufallen. Die knallige Farbe zieht die Blicke auf sich und lässt Euch strahlen. Wer den intensivsten aller Rottöne trägt, sollte die nötige Prise Selbstbewusstsein mitbringen – und damit rechnen, dass er dem Weihnachtsmann die Show stiehlt.

ES WIRD FESTLICH: ROTER SAMT

Samt ist in der Mode kaum mehr wegzudenken. Nachdem wir uns bereits mit dem schicken Samtbody und den bequemen Samtpants ausgestattet haben, hält das weiche Material nun auch Einzug in unser Dessous-Schränkchen. Samt fühlt sich wunderbar auf der Haut an und sieht dabei immer festlich aus – perfekt für Weihnachten und den Silvesterabend.

WEIHNACHTLICHE VERFÜHRUNG: ROT TRIFFT GLITZER

An Weihnachten dürfen wir gerne mal ganz tief in die Effektschublade greifen. Dann glitzert und funkelt es auf unseren Bras und Höschen, während schicke Spitze für einen weiteren Hingucker sorgt. Wer mutig ist, greift zum tief ausgeschnittenen Kleid und lässt den auffälligen BH nonchalant herausblitzen.

DAS KÖNNTE EUCH AUCH INTERESSIEREN

Ihr seht rot, wir auch – nicht nur drunter, sondern auch drüber. Rot ist die Modefarbe der Saison. Wer’s lieber grün mag, findet diesen Winter tolle Nuancen des Naturtons. Sehr angesagt und super cool ist der neue Boyfriend-Look.

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!