Der 90er Jahre-Hype ist in der Fashion-Szene immer noch unersättlich. Schließlich hat das Jahrzehnt neben einer Menge Kitsch, schnulzigen Boygroups und allerlei Kuriositäten auch ein paar echte Modeperlen zu bieten. Filigrane High Heel-Sandaletten zum Beispiel!

Man sieht sich immer zwei Mal im Leben. Das gilt nicht nur für Ex-Freunde, Cowboystiefel oder die Kelly Family, sondern ganz aktuell auch für die Modeschätze der 90er. Während wir auf das ein oder andere Teil verzichten können, freuen wir uns über das modische Comeback der filigranen High Heel-Sandaletten hingegen sehr.

STATE OF THE ZART

Hohe Absätze, Fesselriemchen, schmaler Steg: In den 90ern gab es kein Supermodel, das nicht mit ihnen den Catwalk rockte. Und auch wir fühlten uns mit den angesagten High Heel-Sandaletten fast ein bisschen wie Cindy, Kate, Naomie oder Claudia. Dabei spielte der Anlass keine Rolle: Vom Abi-Ball bis zur Stadthallenparty – die Heels mit den dünnen Riemchen waren der Garant für einen sexy Auftritt. Umso mehr freut es uns, dass die zarten Sandaletten jetzt erneut unseren Weg kreuzen. Denn sie passen zum Pencil-Skirt mindestens genauso gut wie zur High Waist-Jeans. Echte Allrounder eben, die jede Frau im Schuhschrank haben sollte!

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Seid Ihr noch auf der Suche nach außergewöhnlichen Taschen-Modellen, die schlichten Sommer-Looks einen ganz neuen Dreh geben? Dann bitte hier entlang! Spaghetti-Träger-Tops feiern ihr Comeback – wie man sie stylt und was man bei den freizügigen Must-haves beachten sollte, verraten wir Euch hier! Mom-Jeans, Cropped Jeans, Skinny Jeans – gar nicht so einfach, bei den unzähligen Jeans-Modellen den Überblick zu behalten. Die gute Nachricht – das müssen wir auch gar nicht, denn aktuell zählt nur ein Trend-Cut: Straight-Leg. Mehr dazu erfahrt Ihr hier!

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!