Ständig auf der Suche nach dem ewigen Jungbrunnen stößt man im Netz beinahe täglich auf etwas Neues für straffe, faltenfreie und ewig jugendlich strahlende Haut. So bin ich auf das Fire&Ice Treatment aufmerksam geworden, welches vielleicht noch sehr unbekannt, aber auf jeden Fall einen Check wert ist!

Dieses neuartige und intensive Facial verspricht eine schnelle, aber schonende Erneuerung der Hautoberfläche, Aufhellung von Pigmentflecken, Reduzierung kleiner Fältchen und eine Verfeinerung des Hautbilds für alle Hauttypen. Doch wie funktioniert es und was unterscheidet es von anderen Gesichtsbehandlungen?

SO FUNKTIONIERT DAS FIRE & ICE TREATMENT

Die Fire & Ice Gesichtsbehandlung erfolgt in mehreren Schritten, wobei die zwei hochwirksamen „Fire“- und „Ice“-Masken die Essenz des ganzen bilden. Zu Beginn wird die Haut auf die Behandlung vorbereitet indem sie gründlich gereinigt wird, um sie von Rückständen wie Make-up  zu befreien und empfänglicher für die folgende Pflege zu machen. Das Treatment kann im Gesicht, Dekolleté und Nacken angewandt werden.

Nun geht es mit der „Fire“-Maske los. Sie besteht aus einer Mischung aus Glykolsäure, Säuren aus Milch, Zitrone und Äpfeln, Retinol, Vitamin B3 und diversen Antioxidantien. Angereichert mit einem sanften Zimtaroma erwärmt sie sich angenehm auf der Haut und kurbelt so die Mikrozirkulation an. Gleichzeitig wird die Haut reichlich genährt und die Zellerneuerung ordentlich angekurbelt.

Wurde die erste Maske abgenommen, kommt die „Ice“-Maske zum Einsatz, welche genau den gegenteiligen Effekt zur „Fire“-Maske auslöst. Die Haut wird durch die Mixtur aus Hyaluronsäure, Grüntee-Extrakt, Alore Vera, Extrakten aus Lakritz, Rosmarin und Traubenkernen sowie anregendem Pfefferminzaroma schonend gekühlt und erfrischt, beruhigt und mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt. Das sorgt für einen frischen und straffen Effekt, Rötungen werden beruhigt.

schoene haut fire ice treatment

Zum Abschluss wird ein nährendes Serum und eine abschließende, leichte Pflege aufgetragen, um das Treatment abzurunden. Über Nacht soll die Behandlung ihre volle Wirksamkeit entfalten, da durch die „Ice“ Behandlung die Poren wieder geschlossen werden und die Nährstoffe „weiterarbeiten“ können. Das Ergebnis soll eine strahlende Haut mit einem frischen Glow sein, Unreinheiten sollen deutlich gemindert und Poren sichtbar verfeinert werden, da sie bis in die Tiefe gereinigt werden. Das Gesicht soll insgesamt glatter, feiner und weicher wirken. Mehr zu dem hier beschriebenen Facial findet ihr unter www.is-clinical.de.

DAS KÖNNTE EUCH AUCH INTERESSIEREN

Ihr steht auf einen tollen Glow und gesunde Haut? Dann haben wir genau das Richtige für Euch:

Beauty-Essenzen: Konzentrierte Gesichtspflege
https://www.beautypunk.com/beauty-essenzen-konzentrierte-gesichtspflege/

Reinigungssticks mischen unsere Beauty-Routine auf
https://www.beautypunk.com/reinigungs-sticks-mischen-unsere-beauty-routine-auf/

Beauty-Secrets: Schöne Haut durch Microdermabrasion
https://www.beautypunk.com/beauty-secrets-schoene-haut-durch-microdermabrasion/

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!