Früher waren sie das Markenzeichen von Touristen und Kleinkriminellen, heute sind sie ein Indiz des guten Geschmacks: Gürteltaschen. In dieser Saison bekommen sie ein stylisches Update – wir zeigen Euch, in welche Modelle Ihr jetzt investieren solltet!

Der Hype um Gürteltaschen ist ungebrochen. Verwunderlich? Ein wenig schon, wenn man bedenkt, dass es ist nicht allzu lange her ist, dass die Tasche zum Umschnallen ein echter Mode-Fauxpas war. Aus heutiger Sicht sind die angesagten Fashion-Bags nicht nur optisch, sondern auch funktionell unschlagbar. Denn keine andere Tasche bietet derartigen Handlungsspielraum: während man seine wichtigsten Habseligkeiten immer ganz nah bei sich tragen kann, hat man volle Bewegungsfreiheit.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lisa Hahnbück (@lisahahnbueck) am

COOL, COOLER, TOOL BELTS

Dem Utility-Trend sei Dank werden die Gürteltaschen jetzt noch cooler und praktischer. Denn mega angesagt sind in dieser Saison Modelle mit mehreren kleinen Taschen. Egal ob locker um die Hüfte geschnallt oder als Bodycross-Bag um die Schulter getragen – die neuen Tool Belts lassen sich sowohl lässig als auch schick kombinieren. Inspiration gefällig?

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von A Y L I N (@aylin_koenig) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von StreeTrends (@streetrends) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Street Style Stars (@streetstylestars) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von The Street Vibe (@thestreetvibe) am

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

In Sachen Haar-Accessoires sind gepolsterte Haarreifen DAS Ding du jour. Wie man sie lässig kombiniert? Wir haben einmal genauer hingeschaut. Hüte sind nicht nur ein stylisches Accessoire und an Bad-Hair-Days unerlässlich, sie dienen auch als ultimativer Sonnenschutz. Wir zeigen Euch, mit welchen fünf Keypieces Ihr startklar für die Front-Row des Sommers seid! Vorbei die Zeiten, in denen Gürtel nur einen Zweck hatten – nämlich Hosen an Ort und Stelle zu halten. Ab sofort tunen wir unser Outfit mit überlangen, gebundenen oder geknoteten Statement-Gürteln auf stylish!

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!