Sind die großen Entscheidungen wie Hochzeitskleid, Location und Dekoration getroffen, ist es Zeit, die kleinen Details mit der eigenen Handschrift zu inszenieren. Eines dieser besonderen Details ist die Brautfrisur, die den Hochzeits-Look komplett macht. Welche Frisuren es auf den Trendradar 2019 geschafft haben, erfahrt Ihr jetzt:

Während lange Zeit die klassische Hochsteckfrisur bei Bräuten dominierte, stehen dieses Jahr lässige Frisuren ganz hoch im Kurs. Von Messy Bun und romantischem Ponytail über lockere Flechtfrisuren bis zu soften Wellen ist alles erlaubt!

FLECHTWERK

Geflochtene Haare im lockeren Stil sind dieses Jahr wieder besonders angesagt. Das filigrane Flechtwerk ziert den Kopf anstelle eines Schleiers und wird mit frischen Blumen, Perlen oder anderen Accessoires veredelt. Wichtig: Der Zopf sollte nicht zu streng fixiert werden, so behält er seine eigenwillige Attitüde.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von BRAUTBLÜTE | Bridal Stores (@brautbluete) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von BRAUTBLÜTE | Bridal Stores (@brautbluete) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Casa 28 (@casaremtoquetoque) am

SOFTE WELLE

Wer es unkompliziert und romantisch mag, trägt seine Haare dieses Jahr in sanften Wellen. Der natürliche Look sorgt für Boho-Feeling und wurde besonders häufig bei der New York Bridal gesichtet. So lässig wie diese Variante auch ist: Damit die Frisur den Tag übersteht, sollte ein Profi ran.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Galia Lahav (@galialahav) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Galia Lahav (@galialahav) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von BRAUTBLÜTE | Bridal Stores (@brautbluete) am

MESSY BUN

Herzogin Meghan hat es bei der royalen Hochzeit letztes Jahr vorgemacht: Messy Buns sind die It-Frisur der Stunde. Die lässigen Dutts, entweder hoch oder im Nacken gewickelt, sind ideal zum Anstecken von Schleier und Kränzen. Tipp: Damit der Bun den ganzen Tag hält, helfen Texturspray und jede Menge Bobby Pins.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von BO & LUCA | BRIDAL (@boandluca) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Anna Campbell Bridal (@annacampbellbridal) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von THE MEWS BRIDAL (@themewsbridal) am

OPEN(H)AIR SAISON

Noch mehr Natürlichkeit verspricht diese „Nicht“-Frisur. Offene Haare ohne Schnickschnack beweisen mal wieder, dass weniger auch mehr sein kann.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Niki Lackner Brautkleider (@nikilacknerbrautkleiderrust) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von BRAUTBLÜTE | Bridal Stores (@brautbluete) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von All The Feels Bridal (@allthefeelsbridal) am

PONYTAIL

Der Pferdeschwanz ist dieses Jahr ein willkommener Begleiter jeder Braut. Die Frisur betont verführerisch Hals und Nacken und passt besonders gut zu schulter- oder rückenfreien Kleidern. Die Trend-Frisur kann auf unterschiedliche Weise gestylt werden: Ob eher locker mit Seitensträhnen, hoch angesetzt für mehr Glamour oder klassisch mit schönem Schleifenband.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Bridal Makeup & Hair (@michellecatomakeup) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Anne Barge (@annebarge) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von The Bridal House Of Cornwall (@thebridalhouseofcornwall) am

HAAR-ACCESSOIRES

Ganz gleich für welche Frisur man sich entscheidet, mit Haar-Accessoires macht man dieses Jahr nichts verkehrt. Ob Perlen, frische Blumen, Haarreifen, -schleifen oder -spangen, die Bandbreite an Accessoires bietet für jeden Geschmack und Style das passende Gegenstück.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von BRAUTBLÜTE | Bridal Stores (@brautbluete) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von the featherette (@thefeatherette) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von All The Feels Bridal (@allthefeelsbridal) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von BO & LUCA | BRIDAL (@boandluca) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ЗАКОЛКИ И АКСЕССУАРЫ (@la.luna.park) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Bel Combridge Photography (@belcombridgephotography) am

DAS INTERESSIERT DICH AUCH

Wir haben ein paar echte Traumkleider gefunden, die nicht nur günstig sind, sondern auch für einen unvergesslichen Auftritt sorgen! Mindestens genauso wichtig wie das perfekte Brautkleid ist der perfekte Brautschuh. Wir erklären Euch, welche Modelle Trend sind, und worauf Ihr beim Kauf achten solltet! Auf den großen Auftritt muss man auch auf dem Standesamt nicht verzichten – zumindest nicht, wenn man auf einen dieser drei Trend-Looks setzt!

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!