Wenn es um die Frage geht, wie man einen makellosen Teint kreiert, dann ist die Antwort meist sehr simpel: mit einem Primer. Die zarten Texturen schaffen nicht nur die perfekte Grundlage für Foundation und Co., sondern machen das Make-up auch länger haltbar. Pünktlich zum Winter, wenn die Haut ein Plus an Pflege braucht, greifen wir jetzt zu feuchtigkeitsspendenden Primer-Ölen!

PRIME TIME

Eine strahlende Haut bildet die perfekte Leinwand für jeden Make-up Look. Je frischer und gleichmäßiger der Teint ist, desto schöner ist das Finish. Primer legen sich wie ein Beauty-Schleier über die Haut, glätten den Teint, lassen Unreinheiten, Poren und Rötungen verschwinden, können den natürlichen Hautton korrigieren und verbinden sich optimal mit dem Make-up.

passig primer

©Toni Passig / Odeeh

Wer zwischen trockener Heizungsluft und Eiseskälte ein bisschen mehr Pflege braucht, liegt mit der neuen Generation an Primern genau richtig: Primer-Öle basieren auf einer leichten Ölformulierung mit hautpflegenden Inhaltsstoffen wie ätherischen, mit Lipiden angereicherten pflanzlichen Ölen, die sofort Feuchtigkeit spenden und bis tief in die Hautschichten wirken. Öle wie Jojoba-, Weizenkeim-, Wildrosen-, Reis- oder Arganöl reduzieren das Erscheinungsbild von Fältchen und trockener Haut und verbessern die Gleitfähigkeit von Foundation und Co. Der Ergebnis ist ein glatter, taufrischer Teint, der leuchtet – mit oder ohne Make-up.

FÜR WEN?

Primer-Öl ist besonders für trockene Hauttypen geeignet, die die Gesichtshaut mit zusätzlicher Feuchtigkeit versorgen wollen. Auch normale und reifere Haut kann von den Benefits der flüssigen Texturen profitieren. Mischhaut und fettige Haut sollten besser zu mattierenden Primern greifen.

DAS INTERESSIERT DICH AUCH

Wir verraten Euch, welche Trends 2019 auf der Beauty-Agenda stehen und von welchen wir uns getrost verabschieden können. In puncto Beauty-to-go sollten wir auf Multitalente in der Handtasche setzen. Wir haben die besten Handtaschen-Begleiter für Euch. Für den Frische-Kick par excellence sorgen diesen Herbst/Winter samtige Creme Rouges.

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!