fine deodorant

FINE Deodorant: Ciao Körpergeruch!

Die Suche nach dem richtigen Deo kann mitunter sehr anstrengend sein, vor allem wenn man Wert auf natürliche Inhaltsstoffe und gleichzeitig Wirksamkeit legt. Jetzt gibt es mit FINE ein Creme Deodorant, das mit lästigem Körpergeruch Schluss macht und gleichzeitig auch noch pflegt. Dabei ist es so natürlich, dass es sogar essbar ist!

WO KOMMT DAS FINE DEODORANT HER?

Betrachtet man das Produkt mit seinem cleanen Chic und die Inhaltsstoffe, könnte man meinen, FINE kommt von den Organic-Experten aus Skandinavien oder aus einer trendigen Beauty-Schmiede aus den USA. Erfunden wurde das Creme Deodorant aber tatsächlich von der Berliner Gründerin Dr. Bettina Judith Springer. Die als Kuratorin, Stadtforscherin und Yogalehrerin tätige Deutsche war schon immer begeistert von drei Dingen: Gesundheit, Geruch und Schönheit. Seit Jahrzehnten war sie selbst als Kundin auf der Suche nach einem Deodorant, das nicht nur unangenehme Gerüche verhindert, sondern auch ihre drei Obsessionen befriedigt. Da sie auf dem vorherrschenden Markt nicht fündig wurde, wurde sie quasi dazu gezwungen FINE zu erfinden.

fine deo naturkosmetikWAS IST GENAU DRIN?

Zur Namensgebung: Fine ist italienisch für „Ende“. Der Auszug aus dem italienischen Wörterbuch inklusive Lautschrift ist sogar effektvoll auf das Glas aufgedruckt. Der Name drückt damit das aus, was das Creme Deodorant macht: Es setzt unangenehmen Körpergerüchen ein Ende. Die englische Bedeutung im Sinne von „großartig“ oder „schön“ passt natürlich ebenso zu dem Produkt, das in einem kleinen, braunen Glas-Tiegel daherkommt. Vetiver und Geranium verleihen dem Deo einen frischen puren Duft, der für Frauen und Männer passend ist. FINE enthält nur sorgfältig ausgewählte, organische Inhaltsstoffe wie Kokosöl und Kakaobutter und ist frei von Aluminiumsalzen. Es ist 100% vegan, wurde nicht an Tieren getestet und enthält weder Konservierungsmittel noch Farbstoff, sonstige Füllstoffe oder künstliche Duftstoffe. Damit ist das FINE Deodorant so natürlich, dass man es theoretisch sogar essen könnte!

Werbung

deodorant frau achselnWIE BENUTZE ICH DAS FINE DEODORANT?

Da es sich um ein Creme Deodorant handelt, wird es auch wie eine Creme angewendet. Einfach mit dem kleinen Holzspatel etwas von der Masse auf die Finger geben. Das Produkt ist sehr ergiebig, es reicht also eine kleine Menge. Dann die Creme zwischen den Fingern ein wenig verreiben. Durch die Körperwärme wird das Produkt leicht flüssig und kann dann direkt auf die Achseln gegeben werden. Natürlich kann man das Produkt auch direkt mit dem Spatel auf die Achsel geben, dann sollte dieser im Anschluss aber immer gereinigt werden, um keine Keime in das Glas zu bringen. Das FINE Deodorant schützt nicht nur vor Gerüchen, sondern pflegt die Haut gleichzeitig und hat einen erfrischenden Effekt. Dabei ist der Geruch sehr dezent, so dass man ohne Bedenken noch Parfum tragen kann. Geliefert wird das FINE Deodorant in einem wiederverwertbaren Säckchen aus Biobaumwolle, das ethisch korrekt produziert wird. Der Holzspatel wird liebevoll in einer therapeutischen Werkstätte in Berlin hergestellt.

Wir finden, dass FINE Deodorant hat etwas fast Unmögliches geschafft, nämlich ethische Vertretbarkeit, natürliche Inhaltsstoffe, cooles Produktdesign und Wirksamkeit zu verbinden. Wir sagen: Benvenuto in unserem Badezimmer!

Das Deodorant könnt Ihr im Online-Shop von allforeves.com für ca. 28 Euro bestellen.

achseln frauDAS INTERESSIERT DICH AUCH

Wir erklären dir, was eigentlich genau hinter den Deos ohne Aluminiumsalzen steckt. Ebenfalls eine gelungene Kombination aus organic und stylish: Die Marke HEJ ORGANIC verbindet hochwertige Naturkosmetik mit zeitgemäßem Design. Ins Schwitzen gekommen? Wir erklären dir, wie du dich nach dem Sport richtig pflegst.

Werbung