Korbtaschen, Strohhüte und Espadrilles mit der typischen Bastsohle sind der Sommer-Evergreen schlechthin. Kein Wunder: Konditioniert wie der berühmte Pawlowsche Hund verfallen wir in Sachen Bast, Stroh und Korb auf den ersten Blick in ein Dauer-Urlaubsgefühl mit endlosen Sandstränden, azurblauem Wasser und leckerem Pitahaya-Granatapfel-Eis.

Wie wunderbar, dass in diesem Jahr die sommerlichen Accessoires aus Bast, Korb, Stroh oder Sisal ihr Strandimage endgültig abgelegt und sich stadtfein gemacht haben. In Kombination mit hochwertigem Leder, in Metallic-Optik, mit goldenen Details oder bunten Pompons zeigen sie sich in angesagten Designs. Insbesondere die rustikale Korbtasche präsentiert sich so vielfältig wie nie – als bunt bestickte Bucket Bag, klassische Schultertasche oder elegante Clutch passt sie sowohl zu lässigen Jeans-Shorts als auch zum zarten Blümchenkleid.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lucy Williams (@lucywilliams02) am

DER KLASSIKER: BIRKIN BUCKET

Was viele nicht wissen: Die Korbtasche ist ein echter Klassiker und streng genommen sogar die modische Vorlage für die berühmte „Birkin Bag“. Die britische Stilikone Jane Birkin trug in den 60ern und 70ern ausschließlich einen Weidenkorb bei sich. Anfang der 80er traf sie auf einem Flug von New York nach Paris auf Jean Louis Dumas, dem damaligen Vorstandsvorsitzenden von Hermès. Jane Birkin trug wie immer ihre Korbtasche und beschwerte sich, dass die klassische Kelly-Bag von Hermès zwar wunderschön, aber für sie als junge Mutter zu klein und unpraktisch sei. Noch während des Fluges begann Dumas, erste Entwürfe auf eine Serviette zu kritzeln, und zwei Jahre später brachte Hermès dann seine berühmte „Birkin Bag“ auf den Markt.

Werbung

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jane Birkin Daily (@janebirkindaily) am

HAPPY SHOPPING

Wer braucht also teure Designer-Taschen, wenn selbst Style-Ikonen wie Jane Birkin bereits in frühen Jahren die lässigen Korbgeflechte zu schätzen wussten? Eben. Und deshalb haben wir schon einmal vorsortiert und für Euch die schönsten Sommer-Accessoires aus den Shops zusammengesucht – zum Stöbern, Inspirieren und Nachkaufen. Viel Spaß!

Affiliate

DAS INTERESSIERT EUCH AUCH

Die Jeansjacke ist und bleibt auch in 2020 eines der beliebtesten Fashion-Pieces. Wir zeigen Euch, welche Modelle jetzt angesagt sind! Mit welchen Farbtrends ihr jetzt den richtigen Ton trefft, verraten wir. Ihr seid auf der Suche nach Accesoire-Trends? Die angesagtesten Belts 2020 zum Umschnallen, bitte!

abbinder newsletter

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!