Der K-Beauty-Trend nimmt kein Ende: Der neueste Hype aus Fernost sind Lippenpuderstifte, die für einen unglaublich langanhaltenden Matt-Look sorgen. Ganz nach dem Motto „Glossy war gestern“ sind Beauty-Addicts jetzt schon ganz verrückt nach den farbigen Lip Powdern und finden das matte Finish unwiderstehlich.

Der Matt-Look ist weiterhin ein Hingucker und bleibt sowohl bei Make-up Artists auch als bei Celebrities ein Beauty go-to. Denn die Lippen sehen nicht nur elegant und verführerisch aus, die Farbe hält durch die hohe Pigmentierung auch besonders lange.

lippenpuderstifteDie neuen Lippenpuderstifte arbeiten mit dem koreanischen Cushion-Prinzip: An der Spitze des Stiftes ist ein Schwämmchen-Applikator platziert, der den farbigen Puder aus der Kappe bei jedem Öffnen und Schließen neu aufnimmt. Der feste, spitz zulaufende Applikator ermöglicht ein präzises Auftragen des Puders und ist bestens für Ombré-Effekte geeignet. Die lassen sich nämlich mit den neuen Stiften besonders gut kreieren: Die hellere Farbe wird einfach mit dem Cushion auf die Mitte der Lippe getupft und sanft zu den Seiten verblendet – einfacher war Ombré noch nie.

Besonders schön: Die Lippenpuder enthalten zusätzlich einen pflegenden Anteil, so dass die Konsistenz nicht krümelt und sich gleichmäßig mit leichtem Wischen auf den Lippen verteilen lässt. Das Hautgefühl ist geschmeidig, ohne trocken zu wirken.

Tipp: Vorher am besten die Lippen peelen! Matte Konsistenzen heben Unebenheiten und trockene Hautstellen hervor.

SHOPPING

DAS INTERESSIERT DICH AUCH

In unseren 10 Tipps für verführerische Lippen verraten wir Euch, wie Ihr mit kleinen Tipps gepflegte und schöne Lippen bekommt. Ganz neu und besonders reichhaltig sind Lippenöle. Die glänzenden Schönmacher sind randvoll mit hochwertigen Ölen, die die Lippen weich und geschmeidig machen. Dunkle Lippen sind auch dieses Jahr wieder absolut angesagt!

WAS MEINST DU DAZU? WIR FREUEN UNS AUF DEINE MEINUNG!